Wissen vs. Spenden: Affiliate-Webseite projektieren und versteigern

Endlich mal wieder öffentlich Projektieren. Mit allem was dazugehört. Von der Planung über die Umsetzung bis zur Auswertung, wird alles öffentlich und freizugänglich hier auf eisy.eu dokumentiert. Ich werde eine komplett neue Affiliate-Webseite ins Leben rufen. Nach für mich altbewährten Methoden und so solide, dass jeder andere es nachmachen kann.

Ich Teile das Wissen gerne kostenfrei und unzensiert. Dazu gehören natürlich auch die dabei entstehenden Einnahmen aus dem Projekt selbst – und keine Bange, die wird es geben! Im Gegenzug möchte ich aber die Projektierung mit einer Spendenaktion verbinden. Und durch die Spenden gibt es immer wieder neue Artikel im Blog, die diese Projektierung fortsetzen.

Details zur Spendenaktion

Mir ist der Erfolg des Kinderhospiz Bärenherz e.V. persönlich sehr wichtig. Ich finde die Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter äußerst bewundernswert und möchte deshalb, in einer eigenen betterplace.org Spendenaktion Bärenherz unterstützen. Für jede Spende gibt es eine offizielle Spendenquittung, da der Verein eingetragen und gemeinnützig ist. Alle Spenden werden zu 100% durchgereicht und dies wird auch auf der Spendenseite transparent zu sehen sein!

Das ist deine Aufgabe

Du möchtest neue Inhalte zur Projektierung online sehen? Dann gib eine Spende auf der Seite der Spendenaktion ab. Immer dann, wenn mindestens 100,- EUR ab Veröffentlichung des letzten Artikels hinzugekommen sind, werde ich mich um den nächsten Artikel kümmern und diesen zeitnah publizieren.

Sobald der neueste Artikel da ist, müssen erneut mindestens 100,- EUR zusätzlich bei der Spendenaktion eingehen. Es bedeutet aber nicht, dass pro 100,- EUR ein Artikel erscheint. Bis der nächste Artikel online ist, kann immer fleißig weitergespendet werden. In der Regel dauert es ca. 48 Stunden bis ein neuer Artikel bereit ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir gemeinsam mit dieser Aktion Bärenherz unterstützen und gleichzeitig endlich mal wieder für einen offenen Wissenstransfer im Bereich SEO / Affiliate sorgen.

Details zur Projektierung

Es ist lange her seit der letzten richtigen Projektierung. Und inklusive Vorbereitung – also der Planung – gibt es solche Themen ja grundsätzlich nur selten. Da ich auch in der Vergangenheit schon Spenden via eisy.eu sammelte und es mal wieder an der Zeit ist, möchte ich beide Themen verbinden!

Das ist mein Vorhaben

Ich habe eine tolle Domain gefunden die auf .com Endet und ein eindeutiges Keyword ohne Zahl und ohne Bindestrich darstellt, zu dem ein ordentliches monatliches Suchvolumen besteht. Außerdem gibt es haufenweise tolle Produkte zu diesem Wort. Von vielen Herstellern und in vielen Preisklassen und Varianten. Eine tolle Grundlage also, um eine gute Affiliate Webseite aufzubauen. Ohne Plan geht das aber nicht. Deshalb will ich auch diesen Part dokumentieren.

Inhalte der Dokumentation

Wenn durch die Spendenaktion tatsächlich immer eine neue Fortsetzung der Projektierung erfolgt, dann sind dies die derzeit eingeplanten Inhalte für jeweils eigenständige Blogbeiträge.

Wichtig: bei jedem neuen Beitrag werden auch eine Vielzahl an Fragen von Lesern direkt besprochen bzw. beantwortet. Es geht also inhaltlich immer noch weiter, als nur um das aktuelle Kernthema.

  1. Keyword- und Themenrecherche
  2. Ideen finden statt suchen
  3. WordPress Affiliate-Theme vorbereiten (AffiliateTheme.io)
  4. Eigenen Redaktionsplan erstellen
  5. Beste Ratgeber-Inhalte produzieren
  6. Testberichte produzieren (Text, Bild, Video) – inkl. Herstelleranfragen für Produkte
  7. Inhalte online stellen und Partnerprogramm integrieren
  8. Webseite auf SEO-Faktoren optimieren
  9. Erstes Bilanz der Einnahmen und Rankings
  10. SEO-Analyse und gemeinsame Site Clinic
  11. Erweiterte Themenrecherche und Optimierung bestehender Themen
  12. Projektversteigerung zum guten Zweck!?

Hangouts mit Lesern

Wie klasse ist das denn? Mit jedem Beitrag wird es im Anschluss auch immer einen Google Hangout geben. An dem können Live alle Leser teilnehmen und es wird auch aufgezeichnet. Im Hangout nehme ich mir die Zeit, die Leserfragen direkt zu beantworten. So können mehr Fragen beantwortet werden als mit puren Textbeiträgen. Die Aufzeichnungen kommen immer im nächsten Artikel mit rein.

Versteigerung nach Abschluss

Verrückt oder? Je nachdem was ihr dazu meint und wie weit die Aktion läuft, ist das Finale dann eine Versteigerung des Projektes. Der Erlös kommt dann ebenfalls Bärenherz zu Gute! Wie findet ihr das? Natürlich müssen wir dazu erst das Finale erreichen, wozu auch eine rege Teilnahme an der Spendenaktion nötig ist. Aber hey, fürs Kinderhospiz!

Start der Aktion

Du kannst jetzt direkt die Spendenaktion aufrufen und deine Spende abgeben. Egal ob 1 Euro oder 20 Euro oder 100 Euro. Sobald zum ersten Mal 100 Euro eingegangen sind, beginne ich die Arbeit am ersten Artikel. Und dann geht es immer dann weiter, wenn erneut mindestens 100 neue Euro ab dem Moment eingegangen sind, als der letzte Artikel erschien. Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach und für Bärenherz extrem wertvoll!

Los geht’s: Webseite der Spendenaktion

Wie gesagt, es gibt eine ganz offizielle und ordentliche Spendenquittung und viel Wissen!