Webmasterfriday: Lesern eine Freude machen, aber wie?

Mehrwert durch praxisnahe Informationen und interne Einblicke

Bloggen ist das eine, Mehrwerte schaffen das andere. Beim Webmasterfriday geht es diesmal um „Freude“. Die genaue Frage die Martin stellt ist: „Wie erfreut ihr Eure Leser?“ Ein gutes Thema was auch auf eisy.eu immer wieder sehr wichtig ist.

Zufriedenheit unter Lesern ist wichtig

Ich möchte „Freude“ mal durch „Zufriedenheit“ ersetzen. Ich denke dann kann ich besser einen Bezug zu eisy.eu herstellen.

Natürlich mache ich mir immer Gedanken darüber, was Leser möchten. Dies gilt nicht nur für diesen Blog sondern auch für andere mir wichtige Projekte. Es wäre gelogen, wenn ich behaupten würde, es wäre bei „jedem“ Projekt der Fall. Leser sollen meinen Blog besuchen weil sie die Inhalte gut finden. Für neue Leser soll sich nicht die Frage stellen warum sie einen Beitrag überhaupt gelesen haben. Der Mehrwert muss eindeutig sein.

Praxisnahe Informationen helfen

Selbst bei eher allgemeinen Informationen wie dem Artikel über Inhaltsverzeichnisse, versuche ich dem Leser Mehrwert durch weiterführende Quellen oder Produkte zu geben. Dort zum Beispiel durch den Link zu Wikipedia, die Erwähnung eines passenden Plugins, einer Alternative. Und selbstverständlich durchs Aufzeigen eines Beispiels was den Einsatz begründet!

Wenn mir der Mehrwert nicht so wichtig wäre, könnte ich täglich 10 oder 15 Artikel auf eisy.eu schreiben. Das wären dann News, umformulierte US-Artikel, Standard-Interviews, ausformulierte Infografiken. Um nur ein paar typische Beispiele zu nennen. Klar haben auch diese Inhalte eine Zielgruppe, aber die Schnittmenge zu eisy.eu ist eher gering.

Innerhalb von Testberichten steckt bei mir der Mehrwert natürlich schon im Bericht selbst. Da meine Berichte sehr umfangreich sind, ersparen sie vielen Recherchen und Testzeiten. Vor allem aber wird der erste Eindruck geschaffen. Was auch bei einer Kaufentscheidung große Bedeutung hat. Und manchmal kann ich den Lesern „eine Freude machen“ indem ich noch einen exklusiven Gutschein dazu anbieten „darf“.

Google Ads Betreuung zum Festpreis
Google Ads Betreuung zum monatlichen Festpreis von 500,- Euro zzgl. MwSt. Optimierung bestehender Konten und Kampagnen. Persönliche Betreuung, Beratung und Umsetzung durch mich als SEA Freelancer!
www.eisy.eu/leistungen/google-adwords/

Usability schafft Freude

Klar, Leser sind allgemein auch zufriedener wenn die Webseite über eine gute Nutzbarkeit verfügt. Ist bei eisy.eu bedingt ja schon der Fall und ich bin ständig dabei mir Gedanken darüber zu machen. Kleine Verbesserungen wie das Inhaltsverzeichnis in den Artikeln sind einer der Schritte. Die Ladezeit ist ein anderer. Da bin ich noch dran. Beim Inhaltsverzeichnis überlege ich schon wieder ob ich es in die Sidebar verlege. War mehrfach eine Anregung von Lesern.

Meine neuen Themenseiten sollen zusätzlich für Zufriedenheit sorgen. Schließlich haben sie das Ziel, Lesern die Inhalte in einer Zusammenfassung zu präsentieren und die Klickpfade im Blog zu verkürzen.

Seit 2008 habe ich außerdem ein Plugin im Blog mit dem Kommentare zu Artikeln per E-Mail abonniert werden können. Auch das macht viele Leser glücklich – die Statistiken bestätigen den Bedarf.

Danken es die Leser?

Martin fragt, ob meine Leser mir die Mehrwerte und Features danken. Ich finde schon, ja. Zum einen bekomme ich in Kommentaren oft ein Danke. Und zum anderen sind auch Shares & Co. ein gutes Signal für Dankbarkeit. Empfehlungen generell sind ein „Danke“ und für immer sehr erfreulich und wertvoll. Keinesfalls eine Selbstverständlichkeit.

Fazit

Ein kurzer Beitrag. Ich möchte ihn nicht strecken. Er soll gleichzeitig meine „Freude“ ausdrücken darüber, wie aktiv Martin das Webmasterfriday Projekt pflegt. Toll finde ich insbesondere die gut entstandene Abwechslung in den Zielgruppen der wöchentlichen Themen. Gewiss sind es nicht mehr nur Marketing-Leute die teilnehmen. Zum Glück. 😉

Ich hoffe auch weiterhin mit meinen Inhalten Mehrwerte zu schaffen. Leser zufrieden zu stellen und dabei zu helfen. Aber ihr habt ja vielleicht den Artikel übers „neu orientieren“ gelesen und erkennt bereits die Veränderungen. Die Weichen sind gestellt.

Und jetzt bitte ebenfalls beim Webmasterfriday teilnehmen!

Titelbild © Bernd Leitner – Fotolia.com

Über Soeren 450 Artikel
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.

3 Kommentare

  1. Ich habe es mal mit einer etwas ungewöhnlichen Methode probiert, indem ich mich an einer Parodie eines ziemlich bekannten Bloggers probiert habe.

    Naja ob das was geworden ist müssen sicherlich andere Leute beurteilen. 😀

  2. Neben guten Tipps und Insiderwissen, versuche ich meine Leser mit Listen (z.B. alle WM Lieder 2014 mit Musikvideo, so eine Liste zu machen ist nicht nur extrem zeitaufwedig…) und Gewinnspiele zu erfreuen. Und es klappt sehr gut.

    Themenseiten sind immer gut, aber da muss man echt aufpassen, das man nicht die Übersicht verliert – als Blogger und Leser.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*