Mittwald Webhosting

backlinkcheck-sistrix-01Das Backlinkcheck Tool ist das optimale Werkzeug um bei großen und kleinen Projekten die Backlinks zu ermitteln. Google zeigt beim Versuch die Backlinks einer Seite anzuzeigen, nur wenige Werte an. Microsoft verzichtet schon ganz auf die Anzeige von Backlinks und bei Yahoo, da gibt es bei größeren Projekten oft Unstimmigkeiten bei der Anzahl der Backlinks. Mit dem Backlink Tool bekommen Webmaster ein Werkzeug in die Hand, dass sowohl die Daten von Yahoo benutzt, wie auch die Daten, die ein eigener Spider (Crawler) einsammelt. Auf diesem Weg entsteht eine zuverlässige Analyse aller Backlinks zu einem Projekt und die klassischen Funktionen normaler, kostenloser Backlink-Checks wie PageRank-Sortierung, werden ebenfalls geboten. Doch das Backlink Tool kann noch viel mehr.

Mittwald Webhosting

>>> Screenshots überspringen & zum Backlink-Tool

Was alles mit dem Backlinkcheck Tool geht, wird auf ein paar Screenshots genauer gezeigt. Die Screenshots zeigen jedoch nur einen Teil der Funktionen. Nicht alle Details können öffentlich sichtbar gemacht werden, denn aus Fairness anderen Webmastern gegenüber, sind Domains und Linkquellen unkenntlich gemacht. Im Backlinktool selbst ist dies natürlich alles sichtbar.

Der erste Blick im Tool erlaubt bereits einen guten Überblick. Anzahl der Backlinks, unique IP-Adressen, Hostnamen und wie viele unterschiedliche IP-Netzwerke. Außerdem ein Archiv mit Werten vergangener Wochen und Monate. Direkt darunter befindet sich eine Tabelle mit Aufschlüsselung der Werte nach Pagerank. Mit einem Klick auf das Plus-Symbol, öffnet sich eine Liste mit allen Linkquellen.

backlinkcheck-sistrix-02

Unterhalb der eben gewonnenen Informationen gibt es direkt die Auswertung über die Linkziele. Welche Seiten / Unterseiten werden am häufigsten verlinkt, wie ist prozentuale Verhältnis der Deeplinks zu Startseitenlinks und mit welchen Keywords werden die Seiten eigentlich am meisten verlinkt. Erkenntnisse, die man durch die Übersichtlichkeit des Backlink-Tools sehr schnell gewinnt. Allerdings sind dies auch bisher alles Erkenntnisse, die man jederzeit auch vom Konkurrenten herausfinden kann.

backlinkcheck-sistrix-03

Alle Backlinks einer Domain können auch jederzeit als übersichtliche Liste aufgeführt und anschließend exportiert werden. Da diese Daten aber alle auf Screenshots unkenntlich gemacht werden würden, erspare ich mir dies. Es folgt der Screenshot zur Backlink-Entwicklung einer Domain. Auf dem unteren Diagramm steht die Entwicklung der IP-Popularität im Vergleich zur Domain-Popularität. Darunter dann, befindet sich eine Tabelle mit allen Werten der Vergangenheit.

backlinkcheck-sistrix-04

Woher die Backlinks der eigenen, oder der Domain von Konkurrenten kommen, kann mit Hilfe der Weltkarte optisch dargestellt werden. Für genauere Angaben, gibt es unterhalb der Weltkarte eine Tabelle. Die Plus-Symbole lassen sich anklicken und zeigen die entsprechenden Linkquellen. Ideal, um die Quellen der Konkurrenten zu ermitteln, damit man u.U. eigene Links auf diesen Websites platzieren kann.

backlinkcheck-sistrix-05

Die Screenshots dienen dazu, sich einen kleinen Überblick über die Funktionen des Backlinktools zu verschaffen. Der erste Eindruck ist nun vorhanden. Jetzt liegt es an jedem selbst, dieses professionelle Backlinkcheck-Tool zu benutzen, oder aber darauf zu verzichten. Zur Erinnerung, all die Daten die man von der eigenen Domain ermitteln kann, lassen sich auch von den Domains der Konkurrenten ermitteln. Es gibt keine Beschränkung, wie viele Domains man abfragen darf.

>>> Direkt zum Backlink-Tool wechseln <<<

SERPWatcher - Stop wasting time with conventional rank trackers