Tag 2: Affiliate Marketing mit Blumen

Nachdem gestern der Aufbautag war und die ersten Schritte zum Affiliate-Marketing mit Blumen getätigt wurden, war ich heute bereits am Werk und habe weitere Schritte durchgeführt. Dazu aber später, denn erst kommen wir mal zu dem Ergebnis was mir AdWords in der Kasse verursachte. Ich hatte einen Tageswert von 5,00 Euro vorgegeben. Der Blick in die Statistik zeigt mir aber, dass Google AdWords meine Anzeigen bis 6,55 Euro hat laufen lassen. Trotzdem ist kein Minus entstanden, sondern ein minimales Plus.

Aktuelle Einnahmen, Ausgaben und Gewinne

Ausgaben: 6,55 Euro AdWords
Einnahmen: 19,28 Euro FloraPrima
Gewinn: 12,73 Euro

Domain: www.blumen-verschicken.net

Ihr seht also, auch mit einem kleinen Budget kann man schon am ersten Tag Geld verdienen, ohne das Projekt überhaupt mit vielen Inhalten zu füllen. AdWords generierte 24 Klicks und davon kauften 5 Personen bei FloraPrima ein. Nun ist dieser Wert aber noch kein Anhaltspunkt, denn es kommen noch mehr Inhalte und damit noch mehr Reize für die Kunden. Die Leads könnten damit in Zukunft wesentlich höher ausfallen als am ersten Tag.

Heute durchgeführte Schritte

Ich habe als erstes heute ein paar Fangseiten für Google erstellt, damit auch ein paar Besucher aus den organischen Suchergebnissen kommen können. Denn 100% SEM will ich nicht haben, da hier sicher auch ein paar Leser ohne SEM arbeiten wollen und ich denen auch mit diesem Beispiel helfen möchte. Erstellt habe ich erst die Unterseiten für drei Blumenversand-Anbieter, also für FloraPrima, Fleurop und Blume2000. Alle drei Unterseiten haben den jeweiligen Affiliate-Link drin. Später kommen auf die Unterseiten noch Top-Angebote der Shops mit rein.

Auch erstellt habe ich, eine Unterseite für Blumenversand-Service, Blumen-Hochzeit und Blumen zum Geburtstag. Also drei Unterseiten für Google, die jeweils mit einer Keyword-Kombination belegt sind. Verlinkt sind diese teilweise aus dem Footer der Startseite, aber mehrheitlich nur aus dem Content der jeweils anderen Unterseite. Könnt ihr also sehr leicht finden, wenn ich schauen wollt.

Nachträgliche Arbeiten am ersten Tag

Ich habe gestern Abend noch das alte Design gelöscht und ein neues verwendet. Da die Präsentation der Angebote mit dem neuen Design wesentlich schöner funktioniert und es den Nutzer viel besser anspricht.

Wochenende kommt…

Weil das Wochenende vor der Tür steht, kann es sein das ich heute vielleicht noch einen Part 2 nachreichen werde. Steht aber noch nicht fest. Denn am Wochenende werde ich nicht dazu kommen. Würde dann also wenn nicht heute, erst am Montag die Fortsetzung geben. Natürlich werde ich auf das Wochenende dann eingehen.

Alle bisherigen Tage

Soeren
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.