seobility übernimmt OnpageDoc

seobility

Fünfjähriges Jubiläum hat OnpageDoc in diesem April. Gefeiert wird es mit einem Exit, denn das 2010 gegründete Unternehmen seobility GmbH, übernimmt den OnpageDoc via Asset-Deal. Im Juni 2019 wird die Software OnpageDoc als eigenständiges Produkt eingestellt. Bis dahin erfolgen Wechselangebote an die Nutzer sowie die Feature-Integration ins Werkzeug seobility.

Die Übernahme von OnpageDoc umfasst die Marke sowie das Projekt rund um die SEO-Software, sowie dazugehörige Projekte im Bereich Backlink-Analyse (backlink-tool.org) und WDF*IDF (wdfidf-tool.com). Ein Grund für den Verkauf ist die zunehmende Fokussierung auf das 2017 gestartete Produkt „ShopDoc“, welches unter der ShopDoc GmbH firmiert und nicht Bestandteil des Deals ist. Bei der Übernahme der Assets aus der SAC Solutions GmbH, beschränkt es sich ausschließlich auf die zum OnpageDoc gehörigen Produkte und Projekte.

Für die seobility GmbH ist die Übernahme eine Sicherung neuer Reichweite am deutschsprachigen Markt. Das Unternehmen ist bis heute in Privatbesitz und beschäftigt derzeit 10 Mitarbeiter. Über 90.000 Webseitenbetreiber konnte seobility bereits zur Nutzung bewegen.

In den kommenden Wochen werden alle wichtigen Funktionen vom OnpageDoc in seobility implementiert. Am 01. Juni 2019 werden die Geräte vom Doc abgestellt. Bis dahin erhalten die Nutzer interessante Angebote für einen lohnenswerten Wechsel hin zum Werkzeug seobility, wo sie auch in den kommenden Jahren viel Unterstützung für die Optimierung ihrer Webseiten erhalten werden.

Tschüss, OnpageDoc!

Über Soeren 459 Artikel
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.

2 Kommentare

  1. Mit Sicherheit eine weitere Stärkung für SEOBILITY. Das Tool eignet sich ganz gut für die Basisarbeit. Das beste SEO-Tool ist und bleibt jedoch das menschliche Hirn.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*