Mittwald Webhosting

Um die Diskussionen zu Schleichwerbung kam in den letzten Tagen, Wochen und Monaten, aber ja auch schon 2009 niemand so richtig drumherum. Werbung sollte man kennzeichnen, einfach damit die Besucher der Website Bescheid wissen. Diese Unterseite ist mein Kompromiss, damit nicht jeder Link ein Sternchen (*) oder anderes Merkmal erhält.

Mittwald Webhosting

Werbung auf eisy.eu

Grundsätzlich ist ausdrücklich JEDER externe Link auf eisy.eu Werbung. Die Links wurden alle bezahlt, es existieren keine externen Links auf eisy.eu, für die ich keine Gegenleistung erhalten habe. Selbst wenn ich keinen finanziellen Ausgleich für Werbebanner etc. erhielt, so bekomme ich vom Inhaber der Zielseite zumindest eine andere Gegenleistung. Entweder bekomme ich ein Produkt, ein Lächeln, ein freundliches Danke oder eine andere Leistung. Meine Links und sind alle irgendwie bezahlt.

Wenn Du auf eisy.eu Beiträge liest, musst Du dir ausdrücklich darüber bewusst sein. Ansonsten verlasse einfach die Website, da ich nicht möchte das Du auf Werbung klickst, für die ich bereits eine Gegenleistung erhielt. Ich will Dir ja nichts unterschieben und mir keine Einnahmen erschleichen!

Mögliche Gegenleistungen

  • Geld bezahlt
  • Produkt geliefert
  • Leistung erbracht

Gedanken als Zahlungsmittel

  • sich gefreut
  • sich geärgert
  • sich übergeben

Ja, Gedanken kosten Zeit und Zeit ist Geld. Daher ist es eine erbrachte Gegenleistung, wenn sich jemand über einen Backlink freut oder ärgert.

Links die ich gesetzt habe ohne das es der Betreiber des Linkzieles merkte, sind ebenfalls WERBUNG, denn ich habe keinen Einfluss darauf, wann er es bemerkt.

Vielen Dank!

SERPWatcher - Stop wasting time with conventional rank trackers

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Böse Links und die Bloggergate-Affäre | Scout4.me
  2. Schleich … Werbung auf Momworx! | MOMWORX

Kommentare sind deaktiviert.