Projektierung 2.0

Projektierung 2.0 – das ganze erste Jahr

Gute Webseiten braucht das Netz. Wenn ich dir dabei helfen kann, dass du selbst eine wirklich gute Webseite projektierst, bin ich absolut zufrieden. Mit „Projektierung 2.0“ entsteht eine Dokumentation zu einem völlig neuen Projekt von mir. Von der Idee über die Planung und Vorbereitung bis zum produktiven Projektbetrieb. Ich dokumentiere das komplette erste Jahr.

Das Projekt wird keine klassische Nischenseite. Mein Anspruch ist es, hier ein weiteres ernsthaftes Standbein aufzubauen, bei dessen Entstehung ich dir die Möglichkeit gebe dabei zu sein. Sofern von den maximal 100 Plätzen einer frei ist, kannst du jederzeit teilnehmen und auf alle verfügbaren Inhalte zugreifen.

Für wen ist das spannend?

Jeder, der bis heute nicht in der Lage war, ein neues Projekt ordentlich vorzubereiten, guten Content zu erstellen und / oder dann durch Partnerprogramme Geld zu verdienen, wird bei dieser Dokumentation viel Hintergrundwissen mitnehmen können. Und das Beste: die meisten Inhalte können direkt fürs eigene Projekt adaptiert werden.

Wenn du möchtest, beachte das nur maximal 100 Personen gleichzeitig die Dokumentation vollständig verfolgen können. Ich teile mein Wissen unzensiert, jedoch dafür hinter einer kleinen Paywall. Möchtest du alle Inhalte ohne Einschränkungen lesen? Dann kannst du dich hier anmelden. Ab dann kannst du im eingeloggten Zustand jederzeit auf die Inhalte zugreifen.

Dies musst du mitbringen

Einen guten Start packst du, wenn du in der Lage bist WordPress zu installieren, sowie eine Domain und ein Webhosting-Paket hast. Diesen Part werde ich in meiner Dokumentation nicht erläutern, da es hierzu wirklich zig Tutorials gibt, die du dir einfach schnell auf YouTube & Co. ansehen kannst.

Für wen ist das nichts?

Leser die schon erfolgreich mit eigenen Affiliate-Projekten Geld verdienen, gute Rankings haben und der Meinung sind, sie könnten nichts mehr lernen. Wer dies denkt, ist beim Thema „Projektierung 2.0“ wirklich raus.

Was für ein Projekt wird es?

Es geht um ein sehr breites Thema, welches im Detail sehr viele saisonale Spitzen hat. Das Suchvolumen liegt final bei weit über 1.000.000 Anfragen pro Monat. Es ist ein umkämpfter Markt mit sehr vielen spannenden Nischen. Das Projekt wird das Thema global und in den Nischen bestreiten.

Umfangreiche Online-Ratgeber, sowie authentische Testberichte werden einen Großteil der Inhalte abbilden. Für die Testberichte werden die Produkte tatsächlich angeschafft, ordentlich ausprobiert etc. Viele Produkte kosten nur 30 bis 50 Euro und haben ein sehr großes Suchvolumen, sowie spannende Provisionen.

Verkauft wird über Amazon und andere Affiliate-Netzwerke. Auch Inhouse-Programme werden Bestandteil. Mittelfristig ist ein eigener kleiner Onlineshop als nächste Ausbaustufe nicht ausgeschlossen und fließt dann ebenfalls in die Projektierung mit ein. Interessenten können sich die Produkte in einem Offline-Showroom ansehen, bei Bedarf ausprobieren und auch ausleihen. Der Verleih wird ein weiterer Weg für kleine Einnahmen.

Dich interessiert das Thema? Dann melde dich jetzt an und lies die nächsten Themen im Detail.

Im Rahmen der Projektierung erfährst du auch viele Workflows zu diversen Werkzeugen mit denen ich arbeite. In Zukunft dreht sich auf eisy.eu alles nur noch um das neue Projekt. Die komplette eisy.eu Webseite wird sich inhaltlich mit der Entwicklung und Dokumentation befassen. Alles was am Projekt passiert, wird hier mit neuen Themen aufbereitet. Für dich als Leser hat es den Vorteil, dass du im Grunde mit möglichst wenig Vorkenntnissen einsteigen kannst.

Das sind die groben Inhalte

  • Themen- und Keyword-Recherche
  • Struktur der Webseite planen
  • Contentplan erstellen
  • Erste Inhalte produzieren
  • E-Mail Marketing Funnels und Newsletter
  • Content mit Termlabs und SISTRIX optimieren
  • WordPress installieren und konfigurieren
  • Google Search Console einrichten
  • Neuen Inhalt an Google senden
  • WordPress Sitemap in der Search Console einreichen
  • Diverse Google Search Console Workflows
  • Cookie Consent Tool einrichten
  • Produkt-Testbedingungen herstellen
  • Erste Produkte bestellen und testen
  • Testberichte erstellen
  • Content mit der Search Console nach-optimieren
  • Facebook Seite aufbauen
  • YouTube Kanal aufbauen
  • Kooperationen für Testprodukte finden
  • Event-Teilnahmen und Berichterstattung
  • Monatliche Kosten- / Einnahmen-Berichte
  • Rankings gezielt optimieren
  • OnPage-Analyse mit SISTRIX und ahrefs
  • Amazon Produktanalyse mit AMALYZE und SISTRIX
  • Google Ads als gewinnbringende Traffic-Quelle

Das Inhaltsverzeichnis wandelt sich je nach Fortschritt der Dokumentation. Die Themen sollen dir nur einen groben Überblick geben. Es wird in vielen Bereichen mehr als nur einen Artikel geben, wodurch die Detailtiefe sehr beachtlich ist. Zudem wirst du alles äußerst praxisnah vermittelt bekommen.

Titelbild: ID 212162574, everythingposs – depositphotos.com