G

Geschäft mit dem Content

Da ich selbst im Bereich „Text-Content“ aktiv bin, bekomme ich auch einiges davon mit. Die beiden Plattformen ContentWorld und Textbroker sollten jedem bekannt sein. Es handelt sich um Handelsplattformen wo man Texte kaufen und verkaufen kann. Innerhalb der letzten 4 Wochen habe ich schon zwei E-Mails von Webmastern bekommen, die ebenfalls im neuen Jahr eine

D

Domainwert bzw Projektwert berechnen

Fangen wir mit dem Domainwert an, denn um den echten Wert einer Domain zu berechnen, bedarf es keinen langen Formeln etc. In der Regel ist eine Domain einfach nur das Wert was der Käufer dafür bereit ist auf den Tisch zu legen. Mindestens also die Gebühr für die Registrierung. Projektwert berechnen ist etwas komplizierter aber

C

Contenterstellung – Artikelschreiber

Gibt ja durchaus Themen bei denen man selbst nicht im Bilde ist um qualitativ hochwertige Texte zu erstellen. Was mich mal interessiert, wo kauft ihr dann eure Texte? Kaufen und Verkaufen bleibt bei mir der Plattform ContentWorld.com vorbehalten. Die Contenterstellung bzw. die Texterstellung mache ich allerdings über Exklusiv-Content. Logisch, würde ja dumm von mir sein

F

Faktoren der Linkwertigkeit

Auf was kommt es beim Verlinken wirklich an, welche Faktoren spielen in den Augen von Experten die wichtigsten Rollen? All dies zeigt die folgende Liste, welche von Loewenherz sinngemäß ins Deutsche übersetzt wurde. Super Auflistung mit der sicher viele wieder etwas anfangen können. An einigen Faktoren merke auch ich, dass durch einschleichende Routine Veränderungen stattfinden.

G

Google Knol vs. Wikipedia

Was soll das werden? Scheinbar haben die Jungs im Google-Lager mal wieder zuviel Freizeit gehabt. Unter dem Namen „Knol“ soll das neue Googlepedia irgendwann für die Öffentlichkeit erscheinen. Derzeit wurden zu diesem Projekt nur ausgewählte Personen eingeladen. Diese können nun scheinbar für etwas Content sorgen. In der von Google geplanten Wissensdatenbank soll es jedoch ein

W

Weblog startet

So nun ist es soweit, es startet nicht nur der Weblog sondern die gesamte Webseite. Wenn man Jahre lang mit ein und dem selben Usernamen unterwegs ist, drängt das Bedürfnis nach einer eigenen Domain mit diesem Usernamen immer mehr. Fragt sich dann nur was man auf eine solche Domain packen soll. Nun gut, ich werde

Neu in den Kategorien