Nischenseite erstellen – Schritt für Schritt Anleitung zum Aufbau

Schritt für Schritt Anleitung zum Aufbau von Nischenseiten

Eine komplett eigene Nischenseite erstellen und damit Einnahmen generieren – genau darum geht es in diesem vollständigen Ratgeber. Ich zeige dir, wie du eine Nischenseite aufbauen kannst.

Zielgruppe dieses Ratgebers sind Personen, die gerade am Anfang stehen und noch keine eigenen Webseiten aufgebaut haben, genau wie die, die bereits Seiten betreiben, aber einfach noch etwas mehr zum Aufbau und dem Betrieb von Nischenseiten wissen möchten.

Vorwort zum Ratgeber

Ich erstelle seit 2007 eigene Webseiten und betreibe diese, je nach Motivation, mehr oder weniger aktiv. Von meinen ca. 200 projektierten Domains liefern mir etwa 30 Domains Einnahmen, durch die sich Kosten der Projekte decken lassen. Und natürlich so viel, dass meine Familie und ich davon leben kann. Zum Teil sichern diese auch den Betrieb meiner eigenen Agentur. Aber ohne Kundengeschäft könnte die Agentur nicht existieren.

Du siehst, ich mache keinen Hehl daraus, dass nicht alle projektierten Domains Kohle scheffeln. Mit diesem Nischenseiten-Ratgeber will ich dir nicht die Illusion machen, du könntest in kürzester Zeit maximale Einnahmen generieren und von ein oder zwei Nischenseiten gut leben.

Die mehreren tausend Worte, die in diesem Ratgeber folgen, entspringen aber durchweg meinen eigenen Erfahrungen der letzten zehn bis zwölf Jahre. Sofern du möchtest, wirst du davon profitieren.

Je nach eigenem Kenntnisstand solltest du das Inhaltsverzeichnis verwenden und die entsprechenden Abschnitte überspringen. Oder aber die Chance nutzen und dein Wissen auffrischen oder eventuell durch meine Perspektive eine neue Sichtweise kennenlernen.

01. März 2016: Ich habe bei diesem Artikel von Beginn an einen kleinen Fehler gemacht. Ich schrieb immer von „Nischenseiten erstellen“. In Wahrheit geht es aber doch in diesem Ratgeber gar nicht ums Erstellen von Nischenseiten, sondern darum, sinnvolle Webseiten zu erschaffen, die anderen Menschen helfen und das Internet ein Stück wertvoller machen. Also, sieh bitte „Nischenseite“ nur als Synonym für eine Vielzahl an möglichen Formen einer Webseite.

Nischenseite erstellen – Schritt für Schritt

Zunächst möchte ich die Frage klären, was für mich eine Nischenseite ist. Ich betrachte alles als Nische, was sich innerhalb einer größeren Branche eingeordnet befindet.

Eine Nische ist für mich nichts a…

Über Soeren 459 Artikel
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.

78 Kommentare

  1. Was ich bei dem Beispiel mit der Heckenpflanze noch anmerken möchte, das ist so ein typisches offline Produkt. Zwar ist das suchvolumen hoch, aber wie groß die kaufabsicht ist kann man nicht wissen. Eine Pflanze möchte ich live sehen. Dann ist der Versand von großen Pflanzen auch eine Hürde. Mit der Heckenpflanze an sich wird man kein großes Geld verdienen. Eher mit Zubehör, Dünger, Büchern, Pflege Produkten etc.

    Ansonsten Monster Artikel.

    Viele grüße, Johannes

  2. Erstmal Glückwunsch zum Beitrag. Ist für meinen Geschmack wirklich sehr lang. Aber warum nicht auch mal so.

    Zu Johannes: Selbst mein Gärtner hat mir eine Seite im Internet empfohlen und ich habe tatsächlich letzte Woche Heckenpflanzen (Kirschlorbeer) bestellt, die mir der Gärtner dann einpflanzt. Baumschulen sind mittlerweile auch online.

    Zumindest bei mir hat es funktioniert 🙂

  3. Ich teste nun auch einmal eine Nischenwebseite und notiere alle Schritte um den Beitrag hier zu ergänzen. Aus dem Grund muss natürlich auch der Linkaufbau via Blogkommentare geprüft werden 😉 Ergebnisse folgen später!

  4. Zu den Heckenpflanzen kann ich sagen: Die kann man sehr gut online bestellen. Habe ich selbst schon gemacht. Die Verpackung war sehr gut. Zum Artikel möchte ich sagen: Sehr gute Arbeit! Das ist wirklich ein tiefer Einblick in die Materie. Ich wünsche mir mehr davon.

  5. Hallo,
    toller und ausführlicher Artikel. Jedoch noch eine Anmerkung zur Domainsuche. Gerade Anfänger sollten auch freie Domains prüfen ob diese nicht in der Vergangenheit bereits online waren. Viele davon wurden in den letzten Jahren abgestraft oder es sind gar noch schlechte Links vorhanden. Hilfe bieten da archive.org oder auch netcraft.com , da kann man vorab prüfen ob schon einmal eine Registrierung erfolgte.

  6. Danke für den ausführlichen Artikel, ist immer ein großes Stück arbeit. Zu dem Thema, eine Passende Domain zu finden, kann ich noch sagen das eine über die Jahre, nicht bearbeitete, Domain einen gewissen Vorteil gegenüber einer neuen hat. Man sollte deshalb auch in betracht ziehen eine Domain zu kaufen die bereits trust generiert hat.

  7. Da hast du dir aber ordentlich Arbeit gemacht. Mir persönlich fällt es immer am schwersten die richtige Nische zu finden. Mir fehlen einfach die Ideen und die Spontanität. Deine Tipps auch mit dem Blatt Papier muss ich mir mal zu Herzen nehmen und versuchen.

  8. Eine tolle Anleitung! Ich habe zwar knapp 30 Minuten für den kompletten Artikel gebraucht, aber der Inhalt ist bei mir jetzt abgespeichert im Kopf! Besten Dank für die tolle Ausführung, ich werde mich gleich ranmachen und die Punkte Schritt für Schritt abarbeiten.

    Grüße

    David

  9. Hallo,

    ich hatte schon länger eine eigene Seite, aber durch diesen sehr hilfreichen Beitrag habe ich nochmals weitere Ansätze bekommen diese zu verbessern. Auch für den Aufbau einer weiteren Seite konnte ich viel mitnehmen und werde in Zukunft sicherlich davon profitieren. Vielen Dank dafür!

  10. Hey Leute wisst ihr worauf Google mehr wert legt ; eher auf die onpage oder auf die offpage optimierung und wie lange dauert es bis eine webseite bei google unter den top-seiten ist ? mfg 🙂

  11. Extrem ausführlich und wirklich eine Schritt für Schritt Anleitung. Ich habe mir ein Buch zu diesem Thema gekauft vor ein paar Wochen. Du bist sogar noch ausführlicher drauf eingegangen.

  12. Der Artikel ist extrem ausführlich und hat mir wirklich die Augen geöffnet. Habe jetzt schone einige Artikel zum Thema gelesen, dieser ist aber mit Abstand am Besten und ausführlichsten.

    • Ich kann das ehrlich gesagt nicht mit einem zufriedenstellenden Zeitraum beantworten. Ich habe mich meistens in bestehenden Gruppen mit integriert und dort dann passenderweise meine FB Page immer mal erwähnt. Je nach Größe der Gruppe dauert es ein paar Tage bis hin zu Monaten. Mit wirklich viel Interaktion solltest du aber nur langfristig rechnen.

  13. Wir haben vor gut einem halben Jahr unseren Blog aufgebaut und haben eigentlich auch eine ganz gute Nische getroffen. Zumindest haben wir jetzt schon sehr oft gehört, dass es eine super gute Idee ist!
    Da wir noch relativ neu im Business sind, freuen wir uns jedes Mal solche Seiten zu finden die noch gute Tipps auf Lager hat. Danke dafür 🙂

  14. Sehr sehr umfangreicher Artikel!! Ich versuche momentan auch im Online Business fuß zu fassen.
    Danke für diesen Artikel!

  15. Da habt ihr ja eine super und ausführliche Anleitung online gestellt. Hätte ich die bloß schon viel früher gefunden. Das hätte mir viel mühe und unnötige Arbeit erspart. Danke noch mal.

  16. Hallo,
    erstmal vorab Respekt vor der langen Erfahrung und der vielen Projekte. Zum Glück bin ich heute erst auf dieser Webseite gelandet und habe den Hinweis, dass es sich NICHT nur um eine Nischenseitenanleitung handelt, gelesen.
    Es ist nicht böse gemeint, aber ich kann dieses Wort nicht mehr hören.
    Für mich machen diese Nischenseiten a là „ich nehme ein Produkt bei Amazon und schreibe dazu etwas und erstelle daraus eine -Test.de Seite“ mehr etwas von einer Internet Epidemie (Nicht böse gemeint ich gönne jedem seinen Erfolg). Jedoch wenn ich nach einem Produkt suche, dann schaue ich heute direkt in Amazon unter den Kommentaren, statt mich durch Google zu wuseln und ich denke das geht vielen so.
    Ihre Webseite ist gebookmarked und freue mich von Ihrer Erfahrung hier zu profitieren und werde gerne wieder kommen. LG

  17. Das ist einer der wenigen Ratgeber der sich auch so nennen darf 😉 Erinnert mich ein bisschen an die Versicherungswerte von KK.
    Sehr gut gemacht und thumps up für ein gutes Ranking 😉

  18. Ehrlich gesagt ist der Beitrag so umfangreich, dass ich es nicht geschafft habe alles zu lesen. Mein Problem ist, dass ich seit gut 6 Wochen eine Webseite aufbaue, mit einer Unterseite als Nischenseite zum Thema Seilwinden. Nun habe ich mittlerweile auch mitbekommen, dass bei der Offpage-Optimierung sich alles um Backlinks dreht und ich verstehe nicht, wie meine Seite http://www.meinquad24.de mit viel Content zum Thema Seilwinden schlechter rankt als eine Konkurrenz-Seite mit einem backlink und sehr wenig bis gar keinen Content!? Ich habe SEO Yoast installiert, alles so gut es geht auf SEO abgestimmt und trotzdem rankt man so schlecht? Geht es Google nicht so sehr um Content oder braucht es zeit?

    • Hallo Michael,

      welche Antwort erwartest du nun? Sind ja viele Fragen auf einmal. Ich möchte diese nur in Kürze beantworten, denn alles andere würde in eine Beratung ausarten. Diese kostet entweder Geld oder kann bei einem Workshop/Stammtisch … geschehen.

      Offpage-Optimierung: Nur Backlinks ist nicht korrekt. Es geht auch um Erwähnungen.

      Bzgl.: Yoast SEO möchte ich dir diesen Artikel empfehlen

      Dein Thema Seilwinden. Deine stärkste Seite für Google ist: http://meinquad24.de/seilwinden-ratgeber-sowie-tippstricks/ diese existiert allerdings gar nicht. Das geht so weiter. Sprich du hast ganz viele URLs die du scheinbar nicht weiter leitest. Was ich damit sagen möchte? Zunächst muss sich die interne Struktur angeschaut werden. Nur Content zu produzieren ist nicht alles. Die Inhalte müssen auch gefunden werden – automatisch sowie manuell!

      Ach und du sagtest, du kümmerst dich seit 6 Wochen um das Thema? Woher weiß dann eine Maschine, dass du auch für die nächsten 6 Jahre wichtig bei diesem Thema bist?

  19. Ein unfassbar langer informativer Beitrag zum Thema Nischenseiten! Vielen Dank dafür, ich konnte eine Menge mitnehmen und werde jetzt weiter meine Seite optimieren! 🙂

  20. Interessanter Artikel, den Titel kannte ich bereits von einer anderen Seite. Es ist unglaublich was möglich ist, wenn man es richtig macht. Danke für die Tips.
    Beste Grüße
    Tom

  21. Wow, das ist mal ein wirklich ausführlicher und hilfreicher Beitrag! Wenn ich mich weiter informieren möchte, weiß ich jetzt, wo ich hinkommen und lesen muss.

  22. Das ist mal echt eine ausführliche Anleitung. Als ich vor ca. einem Jahr mit dem Aufbau von Nischenseiten begonnen habe, machte ich noch viele intuitiv und teilweise auch nach „Gut Glück“. Also; top dass das hier so schön beschrieben ist!

  23. Megabeitrag!!! Die Idee mit dem Magazin finde ich klasse. Ebenso finde ich die Schildkröten-Seite von der Aufteilung sehr übersichtlich. In Zukunft werde ich diesen Blog regelmäßig besuchen um mein Wissen auszubauen. Vielen Dank!

    Beste Grüße

  24. Wie ich finde richtig gut geschrieben und gerade für Anfänger sehr informativ und vor allem verständlich, habe schon viel gelesen. Auch die Erklärung mit einem Bsp. einfach sehr gut!

  25. Eieieiei,

    wo soll ich anfangen … Vielleicht mache ich es mal wie die Schlüsseldienst-Mafia (inkl. Rechtschreibfehler):

    „Sehr interessanter Artikel. Super, dass hier alles zusammengefasst ist, was man sich sonst müselig zusammenstellen muss.“ 😉

    Okay, Spaß beiseite – ich musste ehrlich gesagt die ganze Zeit an den Artikel von Lukas auf DreiMarkFuffzig denken (und dann sehe ich hier unten noch die Verlinkung 😀 ), der hat die ganzen lauthals schreienden Marketer so schön parodiert, die für die Hälte der Informationen hier 100 Euro oder mehr verlangen und sich dabei noch als Experten oder ähnliches branden, ohne aber wirklich Ahnung zu haben …

    Deswegen Respekt an Soeren an das „kleine“ Nachschlagewerk – eigentlich sollte das ein sticky in den ganzen dedizierten Nischengruppen auf Facebook werden, um schon erstens mal die ganzen Profis zu entlarven und zweitens einen guten Anhaltspunkt für die Neulinge zu bieten, bevor dann ständig immer wieder die gleichen Fragen auftauchen.

    Liebe Grüße
    Christian

  26. Ein grandioser Artikel! Bzgl. der Länge – ich habe ihn mir von SIRI vorlesen lassen.. 🙂
    Ich glaube mit diesen Infos könnte sogar meine Freundin eine Nischenseite erstellen..
    Vieles kannte ich, aber z.B. Hyper Suggest kannte ich noch nicht.

    • Die Idee, sich den Artikel von Siri vorlesen zu lassen, finde ich sehr gut. Muss ich ja direkt selbst mal ausprobieren. Freut mich, dass dir der Artikel gefällt. Ist ja noch lange nicht ganz fertig.

  27. Sehr schönes Nachschlagewerk… bin in dem Update gerade auf die Vorstellung der WordPress Affiliate Themes und ASA2 gestoßen. Wie es scheint, greifen diese einen Teil der angezeigten Infos und Bilder von den Amazon Produktseiten ab.

    Ist dies nicht laut den Amazon Partnernet Richtlinien untersagt?

    • Über die Themes kann ich dir im Detail nichts sagen. Es kommt ja auch darauf an was man nutzt. Es ist aber okay, wenn du die Daten abgreifst, die aus der API von Amazon kommen. Also Produktname, Preis und ein Vorschaubild.

  28. Hi,
    Vielen Dank für diesen Beitrag, habe schon seit einigen Tagen nach einer Seite gesucht, die mir die Vorgehensweise genauer erläutert.
    Und das auch noch kostenlos! Dankeschön!!:)
    Lieben Gruß David

  29. Toller Artikel. Was kritisch ist, ist ob es für viele Dinge zwar Suchvolumen gibt, aber kein wirkliches Interesse an einem Online-Kauf. Ich plane eine Nischenseite mit verschiedenen USB-Sticks zu eröffnen, ganz klassische mit hoher Qualität, ich hoffe es funktioniert.

  30. Ich habe selber schon einige Nischenseiten erstellt, aber die Anleitung hier hat mir dennoch viel neues vermittelt.
    Die Herangehensweise ist an manchen Punkten ganz anders, als ich es kenne und gerade Anfängern werden die Bilder sicherlich weiterhelfen.

    Ein sehr informativer Artikel in dem sicherlich sehr viel Arbeit steckt.

  31. Ich lese selten einen so langen Artikel in einem durch, aber bei diesem habe ich einfach nicht aufhören können. Besonders der Abschnitt über die Keyword Recherche hat mir enormen Mehrwert geboten! Danke!

  32. Echt super ausführliche und hilfreiche Anleitung!
    Als ich vor 5 Jahren mit dem Thema angefangen habe, gab es leider noch nicht so viel zu dem Thema
    Danke und Grüße
    Daniel

  33. Ich habe schon viele Nischenseiten Anleitungen gelesen und auch im Englischen Bereich gibt es die ein oder andere Interessante Anleitung.

    Normalerweise lese ich nie solche langen Texte, doch dieser hier hat echt Spaß gemacht, weil viele To Do’s direkt gezeigt worden sind. Einiger der hier genannten Schritte habe ich selbst noch nicht so durchgeführt, werde diese bei meiner nächsten Nischenseite testen. Vielen Dank

  34. Wow, ein wirklich sehr langer Artikel! Ich hab ihn bisher nur kurz überflogen und für mich sieht es tatsächlich wie ein rund-rum-sorglos Paket aus. Auch ein paar Infos bezüglich Keywordrecherche waren sehr nützlich für mich und kannte ich vorher noch nicht. Vielen Dank!

  35. Sehr gut! Da wurde sich richtig Arbeit mit gemacht. Dieser Bericht ist sehr ausführlich und übersichtlich gestaltet. Die Bilder finde ich besonders schön, da man als Beginner so noch deutlicher verstehen/sehen kann um was es genau geht. Das erleichtert die Sache enorm. Vielen Dank für die viele Arbeit und Mühe, die hinter diesem Artikel steckt!

  36. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast und so einen ausführlichen Artikel geschrieben hast. Ich bin mir sicher, ich werde enorm davon profitieren können.
    Viele Grüße, Willi

  37. Sehr guter Artikel, vielen Dank dafür. Im Artikel wird beschrieben das man sich eine Nische suchen soll, Domainnamen prüfen ob verfügbar usw. Meine Frage wäre, wenn ich bereits ein Keyworddomain habe, macht es Sinn auch bei Keyworddomains auf eine Nische zu optimieren. Beispiel, ich hab die auto.de und würde dort auf Autoreifen optimieren. Macht sowas überhaupt Sinn oder sollte die verwendete Domain der Nische entsprechen oder Nahe kommen? Sorry für die vermutlich sehr dumme Frage! Aber ich bin in dem Bereich neu und hab da keine grosse Ahnung.

    • Hallo Marco,

      ich finde die Frage sehr schlau! Wenn du eine Domain hast, die eher eine Oberkategorie der Nische oder sogar die komplette Branche beschreibt, kannst du die genau so gut verwenden. Die Auto.de würde sich hervorragend eignen um im Bereich Autoreifen, Gebrauchtwagen, Carbon Motorhauben etc. eine Nischenseite aufzubauen.

      Strukturell solltest du nur darauf achten, dir für spätere Zeiten alle Optionen zu erhalten um mit der Seite den kompletten Themenkomplex abzudecken. Oder um weitere Nischen innerhalb der Domain zu eröffnen. Sieh es einfach als Kategorien mit denen du beginnst.

      Beste Grüße
      Soeren

  38. Tolle Anleitung mit vielen guten Tipps – danke fürs Zusammentragen. Sicherlich findet nach kurzem Nachdenken so gut wie jeder ein geeignetes Thema für eine Nischenseite. Hier sollte absolute Grundvoraussetzung das eigene Interesse sein. Und das Ganze lohnt sich auch nur dann, wenn man beharrlich immer weiter arbeitet und nicht nach der ersten Durststrecke aufgibt…

  39. Hallo, ich würde diesen wirklich guten und ziemlich ausführlichen Artikel ergänzend in einem separaten „ebook“ anbieten. Das bietet zusätzlichen Mehrwert für die Besucher, da es das ganze etwas übersichtlicher macht.

  40. Sehr guter Artikel über die Erstellung von werthaltigen Websites.
    Man sollte immer bedenken, dass eine Nischenseite ohne wertvollen Content nie richtig Erfolg haben wird oder nie langfristig bestehen kann, also denkt immer aus Kundensicht wenn es um Inhalt geht !

  41. Super Artikel mit vielen nützlichen Informationen! Besonders wichtig, sowie gut finde ich den Schluss: Man sollte sich nie auf eine Sache alleine konzentrieren, denn niemand weiß was die (Nischenseiten-) Zukunft bringt. Stichwort Diversifikation.

  42. Sehr sehr gut recherchierter Beitrag, wirklich klasse Schritt für Schritt anleitung…toll…
    Wobei ich dem einen Kommentar recht geben muss, dass man selbst bei der Finund der Nische immer in Betracht ziehen sollte, ob das Produkt an und für sich auch wirklich online nachgefragt wird oder ob es sich eher um Informationen und Zubhör zu dem Produkt dreht.

  43. Heute läuft ziemlich viel über Nischen Seiten denn die meisten User suchen nach gezielten Informationen was es früher so nicht gab. Auch die Internet Nutzer wachsen jeden Tag hat man früher nach einen Oberbegriff gesucht sucht man heute nach einen Begriff und den eignen Stadt Namen oder gar den eignen Stadtteil.

  44. Wow, ist das ein Artikel. Da kannst du ja ein Buch daraus machen. Was in der Länge und Qualität bekommt man in der Regel nicht mal als Whitepaper, wenn man alle Daten inkl. Geburtsurkunde da lässt.

    Danke für die Tipps. Ich hab selbst 2013 eine vermeintliche Nische ausgemacht: Bio-Kleidung. Nur mittlerweile ist das leider eine sehr umkämpfte Nische und es ist nicht ohne zu ranken…

  45. Oha,
    ein wirklich umfangreicher, ordentlich geschriebener Artikel – Respekt! Diese Motivation muss man erstmal aufbringen solange am Ball zu bleiben. Über Nacht ist der Beitrag bestimmt nicht entstanden. Dank auf jeden Fall und weiter so!

  46. Vielen Dank für den sehr informativen und gelungenen Beitrag! Was mir am meisten gefällt ist, dass der Beitrag sehr ausführlich geschrieben ist, sodass jeder Nischenseitenbetreiber beim Aufbau seiner Seite einige Tipps entnehmen kann. Danke auch für die empfohlenen Tools.

  47. Wow das nenne ich mal einen umfangreichen Ratgeber, ich bin begeistert andere würden solche Informationen verkaufen.

    Wünsch dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Nischenseiten

    LG

  48. Klasse Anleitung.
    Ich denke damit kann wirklich jeder etwas anfangen.
    Lustig finde ich, wie sich der Blumentopf immer weiter bei den Nischenseiten-Guides etabliert 🙂
    -Jens

  49. Vielen Dank für diesen wirklich sehr ausführlichen Artikel. Sehr viele tolle tipps. Das wichtigste finde ich das man Interesse an dem Thema hat. Und man sich wirklich dadurch als Experte positionieren kann.
    Lg

  50. Hallo Soeren,
    Wahnsinns-Beitrag!

    Irre wie viel Arbeit du da reingesteckt hast und wie ausführlich du alles beschrieben hast. Es gibt ja so einige Webseiten die den Nischenseiten-Aufbau beschreiben aber einen so ausführlich Step-by-Step Guide habe ich noch nirgends gesehen.

    Ich betreue so einige Webseiten und erstelle regelmäßig neue. Ich werde mir einige deine Punkte nochmal ansehen. Wobei SEO und Marketing bei mir immer Vordergrund stehen und ich wirklich wenig Nischenseiten habe.

    Die ASA-Plugins die du beschreibst nutze ich ebenfalls auf einigen Seiten und habe dazu auch einmal eine Anleitung formuliert: https://iblogg.de/wordpress-amazon-simple-admin-plugin/

    Über dein Feedback würde ich mich natürlich freuen.

    Weiter so – Ich freue mich auf die Fortsetzung!

    Gruß

    David

5 Trackbacks / Pingbacks

  1. Geld verdienen mit Domains: Ratgeberblog hilft
  2. 5 ultimative Tipps, um im Internet schnell Geld zu verdienen - DreiMarkFuffzig
  3. Affiliate Auslese Februar 2016 | Projecter GmbH
  4. 5 Arten von Blog-Artikeln, die deine Leser lieben werden
  5. Nischenseite erstellen – Schritt für Schritt Anleitung zum Aufbau – Geld verdienen im Internet – Ressourcen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*