Web.de Login

Der Web.de Login ist sehr einfach. Du benötigst hierfür nur deine E-Mailadresse und Passwort. Auf der Webseite web.de kannst du den Login durchführen. Sobald du auf der Web.de Webseite bist, findest du oben den Punkt „FreeMail“. Hier klickst du drauf und findest dann die Eingabemaske für deine Zugangsdaten.

Web.de Login

Deine Web.de E-Mailadresse endet mit @web.de. Beim Login kannst du wahlweise deine komplette Adresse (micky.maus@web.de) angeben oder nur den Namen vor dem @-Zeichen. Beide Varianten funktionieren für den web.de-Login.

Web.de FreeMail registrieren

Du hast noch keinen Web.de Login? Dann kannst du dich kostenlos registrieren und deine eigene E-Mailadresse erstellen. Hierfür musst du nur deinen Vorname, Nachname und deine Anschrift sowie das Land und Geburtsdatum wählen. Wenn dies geschehen ist, kannst du im nächsten Schritt prüfen ob deine gewünschte FreeMail-Adresse noch frei ist.

Web.de E-Mail registrieren

Du hast eine freie E-Mailadresse gefunden und bist bereit für die letzten Schritte? Gut. Damit dein Web.de Login immer sicher ist, musst du ein starkes Passwort wählen. Hier wird ein Passwort mit 12 bis 15 Zeichen empfohlen. Es sollte aus Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichnen bestehen. Keinesfalls sollte dein Name, Geburtsdatum oder Wohnort Bestandteil vom Passwort sein. Wähle ein Passwort was du dir merken kannst oder verwende einen Passwort-Manager. Damit du deinen Web.de Login jederzeit nutzen kannst, auch wenn du dein Passwort vergessen hast, wirst du von Web.de jetzt aufgefordert eine Geheimfrage und geheime Antwort zu erstellen.

Web.de FreeMail erstellen

Im letzten Schritt – bevor dein Web.de Login bereit ist – musst du nur noch die Sicherheitsabfrage durchführen. Diese benötigt Web.de als Schutz vor automatisierten Registrierungen. Hierdurch stellt der Dienst sicher, dass nur Menschen sich bei Web.de registrieren und keine Computerprogramme (Bots).

Web.de Passwort vergessen

Du hast dein Web.de Passwort vergessen und brauchst ein neues? Dann kannst du beim Web.de Login einfach auf „Passwort vergessen“ klicken. Anschließend gelangst du zu folgendem Formular. Hier musst du nun deine E-Mailadresse oder einen Web.de Nutzernamen eintragen. Wenn das gemacht ist, wird unten eine Sicherheitsabfrage erscheinen die ebenfalls auszufüllen ist.

Web.de Passwort vergessen

Noch hast du kein neues Passwort. Du musst jetzt noch auswählen auf welchem Weg der Freischaltcode versendet werden soll. Dein neues Passwort kann entweder an die E-Mailadresse versendet werden, die du bei der Registrierung als Kontakt optional angelegt hast, oder du bekommst deinen Freischaltcode an deine Telefonnummer via SMS geschickt. Du nutzt den Freischaltcode anschließend als dein neues Passwort. Wenn du das Web.de Passwort ändern möchtest, erledigst du das in deinen Einstellungen.

Weitere Login Informationen

Hier findest du weitere Portale über die wir Login-Informationen anbieten.
Web.de gehört zu den größten Webseiten Deutschlands. Das Portal wurde im Jahr 1995 gegründet und ist heute u.a. für sein FreeMail-Angebot bekannt. Gestartet wurde es als redaktionell betreutes Verzeichnis für Webseiten. Schritt für Schritt hat es sich dann zu einem Unternehmen für Kommunikationsleistungen entwickelt, was es bis heute ist. 2005 wurde Web.de zu einem der reichweitenstärksten Portale. Damals gelang es Web.de auf Platz 2 hinter T-Online in der Bestenliste zu ranken.

Offizielle Web.de Webseite

Achte darauf, beim Web.de Login immer auf der offiziellen Webseite zu sein. Trag deine Nutzerdaten niemals auf Angeboten Dritter ein. In der Adresszeile deines Browsers sollte stets ein grünes HTTPS erscheinen.