Mittwald Webhosting

Linkaufbau gehört sicher mit zur schwersten Disziplin in der Suchmaschinenoptimierung. Hier wandelt sich auch das vermeintliche Vorgehen der Linkbuilder ständig. Ich vermute als Kunde wird man kaum noch richtig durchblicken was Agenturen eigentlich machen. Schon gar nicht weiß man als Webmaster überhaupt noch, welche Methoden nun erfolgsversprechend sind und wovon man besser die Finger lässt. Ich schreibe über Linkaufbau sehr gerne. Habe viele alte Themen im Blog. Die möchte ich aber nicht mehr hervorheben. Deshalb ist es ums Linkaufbau-Thema hier im Moment noch sehr übersichtlich bestellt. In Zukunft wirst Du da deutlich mehr Inhalte lesen können. Bleib dran und besuche die Übersichtsseite regelmäßig.

Mittwald Webhosting

Beliebteste Linkaufbau Themen

  1. Wer ist verantwortlich bei einer Google Paidlink Penalty?
  2. Linkquellen finden mit dem Linkbird Sitehunter
  3. Interview mit Janina Schmitt zum Linkaufbau in Foren
  4. Wo kann ich Links kaufen und was ist wichtig?
  5. Ist Linkaufbau im Paket pauschal schlecht?
  6. Linkaufbau für Affiliates
  7. Linkaufbau über Umwege
  8. Mehr Links durch Google News
  9. Lösungen anbieten: Organischer Linkaufbau
  10. Linkaufbau über gekaufte Blogbeiträge
  11. Echte Arbeit gegen virtuelle Empfehlungen

Alle Linkaufbau Themen

  • Posts not found

Linkaufbau ist immer auch Risiko

Zwar ist Linkaufbau ein wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung, aber hier verstecken sich auch besondere Risiken. Deshalb rate ich Dir dringend zu umfangreichem Wissen wenn Du selbst aktiv werden willst oder zu guter und unabhängiger Beratung bevor Du dich beim Linkaufbau auf Agenturen einlässt. Fehler im Linkbuilding haben oft schwerwiegende Folgen. Google gibt Webseiten eine Paid-Link-Penalty und rückt sie in den Suchergebnissen bei meist wichtigen Begriffen nach hinten. Fehlender Traffic wirkt sich schnell auf den Umsatz aus.

Du musst Linkaufbau zu einem kalkulierten Risiko machen und nicht zur Willkür. Versteif Dich niemals auf eine bestimmte Anzahl an Links pro Woche oder Monat. Riskiere nicht zu viel. Achte auf Verhältnismäßigkeiten und bleib bei der Qualität der Linkquellen und Inhalte, sowie der Relevanz zur Zielseite, stets kompromisslos.

SERPWatcher - Stop wasting time with conventional rank trackers

4 Trackbacks & Pingbacks

  1. Wo kann ich Links kaufen und was ist wichtig?
  2. Tipps für mehr Erfolg als Blogger bei Rankseller & Co.
  3. Interview mit Janina Schmitt über Linkaufbau mit Foren
  4. Hub Sites: Mail Online vs. The Guardian

Kommentare sind deaktiviert.