Kategorie: Linkaufbau

Über Linkaufbau informiere ich Dich in den Beiträgen dieser Kategorie. Vom einfachen Linktausch bis hin zum Kauf und den Möglichkeiten die es gibt, Links ohne sie zu tauschen oder zu kaufen, aufzubauen. Weiter geht es hier um die Risiken beim Linkaufbau und den Nutzen von Links. Qualität, Quantität und das richtige Einschätzen von Linkwerten sowie das Lesen von Linkprofilen, lernst Du bei eisy.eu besser kennen.

Link- und Artikeltausch

Die tägliche Jagd nach starken Backlinks kann Spaß machen, aber auch ein hartes und anstrengendes Geschäft sein. Gleichzeitig verstopft das Postfach mit Anfragen anderer SEOs, Agenturen und Seitenbetreiber, die einen Link von dir haben wollen. Hier ein paar Tipps, um Anfragen zu bewerten und erfolgreichen Linktausch zu betreiben. Die Vision: Freiwillig starke Links bekommen Eines

„Du sollst nicht schwafeln!“ oder: Warum ich „gut“ und „hochwertig“ langsam nicht mehr hören kann

Zugegeben: In diesem Artikel mag es mitunter ein bisschen polemisch zugehen. Muss aber auch mal sein. Und das Thema wird deswegen auch nicht weniger wichtig beziehungsweise die Aussage nicht weniger wahr. Denn: Das ewige Verlangen und Geschwafel nach und über „gute Seiten“, „hochwertige Artikel“ und „erstklassige Texte“ geht mir zunehmend auf die Nerven! Wenn es

Pinterest-Alternativen – digitale Pinnwände im Vergleich

Eine Pinnwand, auf der Verbraucher dein Profil anlegen und bookmarken, was ihnen in Webshops gefällt, boomt „plötzlich“. Das System ist nicht neu – und doch scheint Pinterest.com einiges richtig zu machen. Mit den digitalen Pinnwänden kann der Nutzer seinen Freunden mittels Pin (Foto) zeigen, welche Produkte/Fotos ihm gefallen. Er ordnet die Fotos dazu thematisch auf

Forenlinks: schmutzige Tricks der Foren-Link-Mafia

Ein Link in einem Beitrag eines neuen Benutzers ruft bei dir als Forenbetreiber Misstrauen hervor? Du lässt überhaupt keine externen Verweise mehr zu? Das muss nicht unbedingt so sein. Ein Link muss für das Foren-Klima nicht zwingend negativ sein. Dennoch ist Skepsis angebracht. Es existiert eine ganze Branche, die es nur auf Links zur Manipulation

Für Google relevante Webkataloge

Auch wenn die Webkataloge nicht mehr die einfache und schnelle Linkquelle für eine Webseite sind, solltest du sie nicht ganz aus dem Linkmix verbannen. Sie gehören nach wie vor zu einem guten Linkaufbau dazu. Wir zeigen dir, was du bei der Verzeichnis-Wahl beachten solltest und welche Kataloge heute noch zu berücksichtigen sind. Welche Funktion haben

In welche Branchenbücher du dich eintragen solltest

Branchenbücher sind vor nicht allzu langer Zeit eine einfache Möglichkeit gewesen, einen Backlink für eine Webseite zu erhalten. Es dauerte nicht lange, da wurde diese Methode von Google entlarvt und ein Backlink aus den Branchenbüchern bekam entsprechend weniger Gewicht. In der Zeit der lokalen SEO können Branchenbücher dir jedoch wieder nützlich sein, und das nicht

Ist deine Seite es wert, in der Wikipedia verlinkt zu werden?

Gründe für einen Wikipedia-Eintrag gibt es viele. Als Hauptgrund wird zumeist die positive Auswirkung auf die Suchmaschinenplatzierung genannt. Die Hauptgründe sind sicherlich viel infantiler, möchte ich allerdings an anderer Stelle ergründen. Viel wichtiger für dich ist, wie du an einen solchen Eintrag kommst! Die freie Enzyklopädie lebt von seinen Autoren und der Qualität der erstellten

Disavow-Datei richtig einsetzen

Google stellt seit Herbst 2012 die Option zur Verfügung, Links mittels einer „Disavow-Datei“ zu entwerten. Die Nutzung der Disavow-Datei dürfte enorm sein. Die Anzahl der Fragen zu dieser Datei sind erheblich. In den offiziellen Google-Foren kann man viel lernen. Vor allem auch deshalb, weil dort neben vielen anderen Webmastern, auch Google-Mitarbeiter Auskunft erteilen. Disavow-Datei beim

Tripadvisor.com Linkbuilding via Widgets

Selten gelingt es Webseiten, so massiv durch Linkaufbau via Widgets, die Suchergebnisse in Google zu dominieren, wie es Tripadvisor.com in den USA macht. In den USA die Reiseseite überhaupt. Wenn Hotels, Flüge etc. gebucht werden, dann meistens über Tripadvisor.com. Und der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Rein auf die Sichtbarkeit bezogen, kommt selbst ebay.com nicht

Videokurs: Linkaufbau via Content-Marketing

Vor wenigen Tagen publizierte Andreas Graap den Videokurs „Linkaufbau per Content-Marketing“ und entschloss sich, sein Wissen und Vorgehen, welches er sonst in Workshops gegenüber Kunden teilt, auch mit der breiten Masse zu teilen. Ein mutiger Schritt, wie ich finde. Und ich habe mich entschlossen mit das Videotraining ebenfalls anzusehen. Da ich selbst Workshops in diesem