Informationen rund um den Beruf als SEA-Manager / Google Ads Manager. Von der Ausbildung über die Aufgaben bis zum SEA-Manager Gehalt. Die aktuellen Jobs findest du am Seitenende.

Der SEA Manager trägt die Verantwortung für Kampagnen über die Kanäle Google Ads, Bing Ads etc. Für den SEA Manager Job gibt es keine vorherige schulische Ausbildung. Jedoch bieten Suchmaschinen wie Google bereits seit mehreren Jahren umfassende Online-Trainings inkl. Abschlussprüfungen. Auf solche Prüfungen legen immer mehr Unternehmen bei den Bewerbungen wert. Das beste SEA Manager Gehalt gibt es in Deutschland in Hessen – dies ergaben eigene Recherchen in div. Job-Portalen. Der Junior SEA Manager kann hier bereits mit 42.000 Euro einsteigen, während es in einigen anderen Bundesländern nicht mal für die 30.000 Euro reicht.

SEA Manager Gehalt

Bundesland mtl. Ø Gehalt Jahresgehalt
Baden-Württemberg 3.300 € 39.600 €
Bayern 3.200 € 38.400 €
Berlin 2.850 € 34.200 €
Brandenburg 2.360 € 28.320 €
Bremen 2.950 € 35.400 €
Hamburg 3.200 € 38.400 €
Hessen 3.500 € 42.000 €
Mecklenburg-Vorpommern 2.310 € 27.720 €
Niedersachsen 2.800 € 33.600 €
Nordrhein-Westfalen 3.000 € 36.000 €
Rheinland-Pfalz 3.000 € 36.000 €
Saarland 2.850 € 34.200 €
Sachsen 2.400 € 28.800 €
Sachsen-Anhalt 2.330 € 27.960 €
Schleswig-Holstein 2.700 € 32.400 €
Thüringen 2.400 € 28.800 €

Erfahrene Leute kommen auf ein SEA-Manager Gehalt zwischen 50.000 Euro bis 70.000 Euro pro Jahr. Diese Gehaltsklasse wird oft nur innerhalb von Unternehmen erreicht und nicht in SEA-Agenturen oder allgemeinen Online-Marketing-Agenturen. Der SEA-Manager ist, wie der SEO-Manager, ein Beruf innerhalb des Online-Marketings.

SEA Manager / Google Ads Praktikum

Der einfachste Einstieg in die Berufswelt als SEA Manager, ist ein Praktikum im Bereich Google Ads oder Bing Ads zu machen. Beide Suchmaschinen und deren Werbeanzeigen-Programme sind am europäischen und weltweiten Markt von großer Bedeutung. Selbstverständlich ist das Volumen bei Google Ads höher und demnach auch die Nachfrage nach Spezialisten. Nur gibt es für Google Ads auch mehr SEA-Manager als für Bing Ads. Mit der Ausrichtung der eigenen Fähigkeiten hin zu Bing Ads, kann man sich am Markt eine echte Nische erobern die zwar weniger Nachfrage hat, aber auch kaum Experten bietet.

Praktikanten werden im AdWords und Bing Ads Bereich stets gesucht und um einen Fuß in die Tür zu kriegen, empfiehlt es sich, mal drei Monate zur Orientierung in einer SEA-Agentur und / oder einem Inhouse-Team zu verbringen. Dabei sollte es egal sein ob das ein bezahltes Praktikum ist oder nicht, denn im eigenen Fokus sollte der Wissenstransfer stehen.

Junior SEA-Manager

Mit wenig Berufserfahrung steigst du im SEA-Bereich i.d.R. als Junior SEA-Manager ein. Mit der Position eines „Managers“, also einer C-Level Position, hat dies aber nichts zu tun. Hierbei steht „Manager“ nur fürs Verwalten der Google- und Bing Ads Konten.

Du wirkst mit an der Planung, Konzeption und Realisierung von SEA-Kampagnen. Wahlweise in der Agentur für Kunden, oder direkt als Inhouse-SEA in einem Unternehmen. Die Steuerung von SEA-Kampagnen gehört zu deinem täglichen Brot. Hierfür wirst du mit Aufgaben wie der Keyword-Recherche betraut, sowie der Anzeigenerstellung und –optimierung.

Mit etwas Einarbeitungszeit wirst du auch als Junior-SEA-Manager bereits eigenverantwortlich Projekte betreuen. In vielen Fällen sind das noch kleine Projekte. Das Reporting der wichtigen Kennzahlen erfolgt an den Senior SEA Manager, der in diesem Konstrukt Vorgesetzter ist.

Senior SEA-Manager

Erfahrene SEA-Manager erhalten den Senior-Status und damit nicht nur eine Reihe neue Aufgaben sowie oft andere Ansprechpartner, sondern auch deutlich mehr Verantwortung. Je nach Teamgröße bleiben die Junior SEA Aufgaben erhalten, aber es kommen neue hinzu. Projekte jeder Größenordnung liegen in der Verantwortung vom Senior SEA-Manager. Das Reporting zum Key-Account-Manager, sowie an den Head of SEA, spielt jetzt auch eine übergeordnete Rolle.

Die wichtigste Neuerung beim Senior SEA-Manager ist aber die Personalverantwortung. Sobald es noch weitere Kollegen gibt, die Junior SEA Manager sind, ist man für diese verantwortlich. Das geht vom Delegieren der Aufgaben bis hin zur sinnvollen Weiterbildung der Mitarbeiter.

Im SEA-Bereich selbst beziehen sich die eigenen Aufgaben meist auf:

  • Planung und Konzeption von SEA-Kampagnen
  • Hauptverantwortliche Steuerung und Betreuung der Kampagnen
  • Operative und strategische Weiterentwicklung von Strukturen
  • Fortlaufende Qualitätskontrolle der Kampagnen

Wer SEA-Manager in eigener SEA-Agentur ist, kann sich als Senior SEA-Manager meist auch über die direkte Kundenbetreuung freuen. Von der Beratung bis zum Reporting hat man hier mit Kunden direkt zu tun. Nur in größeren Agenturen sind zwischen SEA-Team und Kunden noch Key Account Manager zwischengeschaltet.

Head of SEA

Das komplette SEA-Team untersteht deinem Verantwortungsbereich. Als Head of SEA stehst du für alle Fortschritte, Erfolge und Fehlschläge gerade. Deine Position erfordert einen reibungslosen Umgang mit Menschen. Du bist Teamplayer durch und durch und kannst Aufgaben strategisch sinnvoll verteilen und kontrollieren. Im Google Ads Konto wirst du die wenigste Zeit verbringen. Kampagnen zu betreuen gehört nicht mehr zu deinem Alltag.

Der Alltag als Head of SEA zeichnet sich vor allem aus durch:

  • Strategische Führung des kompletten SEA-Bereichs
  • Hohe Personalverantwortung (Weiterbildung, Motivation etc.)
  • Strategische Einsatzplanung für Kampagnen Budgets
  • Ansprechpartner für Enterprise Kunden
  • Planung und Durchführung von Pitch-Terminen bei Kunden
  • Abstimmung mit anderen Teamleitern
  • Reporting an die Geschäftsleitung

Der Kundenkontakt ist oft reduziert auf die Pitch-Termine und das Angebots- und Rechnungswesen. Wobei auch letzterer Punkt nur in kleinen Agenturen noch am Head of SEA hängt. Operative Betreuung ist selten und wenn, dann nur bei wirklich großen Kunden die Media Budgets im sechsstelligen Bereich pro Monat investieren.

SEA Manager Jobs

Hier findest du SEA-Manager Jobs, bei denen du deine Kenntnisse weiter vertiefen und neue Erfahrungen sammeln kannst. Die Jobs sind Vollzeit-Stellen mit großer Budget-Verantwortung.

  • derzeit keine offenen Stellenangebote