Google Suchergebnisse ohne Webseiten

Google Ergebnisse mit direkter Antwort und ohne organische Treffer
Google Ergebnisse mit direkter Antwort und ohne organische Treffer

Google ist wieder ohne Ergebnisse von Webseiten Dritter unterwegs. Die Suchanfragen die gewiss eine eindeutige Antwort erfordern, beantwortet Google entsprechend selbst und verzichtet auf die klassischen Suchergebnisse.

Bereits im März 2018 hatte Google die organischen Ergebnisse und die Google Ads, bei Suchanfragen entfernt, die auf eine klare und eindeutige Antwort aus sind. Der Versuch dieser Ergebnisse lief jedoch nur wenige Wochen und wurde eingestellt. Nun testet Google erneut die direkten Antworten. In Deutschland funktioniert es derzeit nur auf mobilen Geräten. Wer im normalen Browser am Desktop sucht, bekommt weiterhin wie gewohnt organische Treffer als zusätzliche Inhalte.

Die Suche nach der Uhrzeit in einer Stadt oder einem Land, beantwortet Google beispielsweise ohne weitere Treffer:

Google Suche nach der Uhrzeit in Madrid
Google Suche nach der Uhrzeit in Madrid

Das gleiche Prinzip funktioniert auch mit Umrechnungen von Währung und anderen Einheiten. Außerdem wird bei einfach Rechenaufgaben auch nur noch der Taschenrechner mit der Lösung eingeblendet. Komplizierte Aufgaben bringen weiterhin auch organische Treffer zusätzlich zum Taschenrechner.

Professionelle Google Ads Betreuung ohne Grundgebühr
Google Ads Betreuung ohne monatliche Grundgebühr. Optimierung bestehender Kontostrukturen, Restrukturierung von Kampagnen, Profitabilitätsanalysen uvm. um Google Ads erfolgreich einzusetzen.
www.eisy.eu/leistungen/google-adwords/
Google Taschenrechner
Google Taschenrechner in den Suchergebnissen

Noch sind es Suchanfragen bei denen Google sich tatsächlich sehr sicher sein kann, die Intention des Nutzers zu verstehen und die Erwartungen erfüllen zu können. Eine weitere Maßnahme könnte sein, dass Google auch Wetter-Suchanfragen auf ein Ergebnis reduziert. Derzeit sind bei „Wetter Leipzig“ u.a. unterhalb vom Google-Wetterbericht noch weitere Treffer. Dies gilt auch für Suchen wie „Daimler Aktie“. Mit solchen Suchanfragen wie der nach Aktienkursen, oder sogar übertrieben gesagt nach „Hotel in Bonn“ und anderen dieser Art, würden zahlreiche große Webseiten die Auswirkungen spüren.

Was meint ihr, ob Google über kurz oder lang auch direkt Suchanfragen nach Hotels mit Antworten bedienen wird? Mit Google Destination geht die Suchmaschine bereits in eine interessante Richtung, die manch Reisevergleichsanbieter etc. nicht gefallen wird.

Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops

Hast du Interesse an professioneller Suchmaschinenoptimierung für Shops? Dann melde dich bei mir und wir finden einen Weg, dein Projekt über SEO erfolgreicher zu machen. Mehr Umsatz, mehr EBIT, mehr Markensichtbarkeit!
Informationen ansehen

Über Soeren 442 Artikel
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*