Google Ads: Exact Match Keywords werden gelockert

Google Ads Exact Match

In den nächsten Monaten wird die Option der “Exact Match” Keywords in Google Ads weiter locker. Im Oktober 2018 soll die Änderung für englischsprachige Begriffe fertig ausgerollt sein. Weitere Sprachen folgen die Monate darauf.

Nach 2014 und 2017 wird Google nun die Keyword-Option „genau passend“ (exact match) erneut anpassen und damit auch aufweichen. Ursprünglich bestand hinter dieser Form der Keyword-Definitiv die Idee, einen Begriff in einer exakten Schreibweise einzubuchen. Entscheide ich mich für [suchbegriff] als Option, so erschien meine Anzeige auch nur für Suchbegriff und nicht für andere Worte.

2014 wurden Plural und erste Schreibfehler hinzugefügt. Seither konnte ich [suchbegriff] einbuchen und habe auch zu Suchbegriff(e) gerankt. Letztes Jahr kamen Funktionswörter hinzu und die Reihenfolge der eingebuchten Worte in einer Phrase wurde obsolet. Wird [roter suchbegriff] eingebucht kann auch Suchbegriff rot als Anzeige erscheinen.

Mit dem neuesten Update bringt Google Ads „enge Varianten“ ins Spiel und zeigt dann bei [suchbegriff] zum Beispiel auch Anzeigen wenn nach Suchwort gesucht wird. Denn der Suchende meint bei beiden Anfragen das gleiche. Hintergrund der Änderung ist laut Google, dass täglich bis zu 15% neue Suchanfragen stattfinden, die vorher nie getätigt wurden. Dem Werbetreibenden entgehen bis dato solche Anfragen wenn „genau passend“ als Keyword-Option verwendet wird.

Die anderen Keyword Optionen sind nicht vom Update betroffen. Dennoch gibt es bereits Kritik am Update, da es die Idee hinter „genau passend“ – die schon seit spätestens 2017 nicht mehr die alte ist – noch weiter aufweicht und es bei großen Accounts mit vielen Keywords die „genau passend“ eingebucht sind, zu zum Teil großen administrativen Aufwänden kommt.

Titelbild: ID 166908944, wdnet – depositphotos.com

Professionelle Google Ads Betreuung

Hast du Interesse an professioneller Betreuung für Google Ads und Bing Ads? Dann melde dich bei mir und wir finden einen Weg, dein Projekt über Google Ads und Bing erfolgreicher zu machen. Mehr Umsatz, mehr EBIT, mehr Markensichtbarkeit!
Informationen ansehen

Über Soeren 585 Artikel
Ich bin Soeren, Blogger und Betreiber von eisy.eu. Über die Jahre hat es sich ergeben, dass mich viele einfach eisy nennen. Das ist okay. :-) Ich blogge seit 2005 und teile hier mein Wissen und meine Erfahrungen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*