Setzen wir mal voraus, du möchtest in Zukunft hauptberuflich Blogger sein. Dein Ziel ist ein stabiles Grundeinkommen mit deinem eigenen Blog aufzubauen und dich täglich dem Thema des Blogs zu widmen. Damit sind wir beim richtigen Punkt: dem Thema!

Leidenschaft beinhaltet Interesse und Hingabe für ein Thema. Gibt es etwas wofür du Leidenschaft empfindest, was dich begeistert und worüber du dich ggf. im Freundes- und Familienkreis ständig unterhältst?

Es ist provokant, aber ich vergleiche es gerne mit jemanden der Veganer ist. Es vergeht fast kein Tag an dem mein veganer Kollege es mich nicht wissen lässt, Veganer zu sein. Ebenso ist das mit mir. Ich lasse kaum einen Tag vergehen an dem nicht jemand meine Leidenschaft zum Thema Fahrrad mitbekommt. Was ist es bei dir?

Voraussetzungen für ein gutes Thema

  • Du kannst dich täglich damit befassen
  • Du sprichst gerne mit anderen Leuten darüber
  • Du hast Freude beim Schreiben
  • Du kannst in einer Stunde mindestens 10 kleine Artikel-Ideen notieren
  • Du kannst spontan ein Video zum Thema aufzeichnen

Bekommt nahezu jeder der Punkte von dir Zustimmung? Ich denke dann hast du ein Thema gefunden, bei dem du als Blogger(in) – und ab jetzt ohne schriftliche Geschlechtsunterscheidung – gut aufgehoben bist. Du bist nah dran, mit deinem eigenen Blog durchzustarten.

Auf der Übersicht „Blogger werden und Geld verdienen“ findest du weitere Lektionen, durch die du deinem Ziel Schritt für Schritt näherkommst.