Microsoft bringt Beta-Version von MED-V

mslogo-1Es ist jetzt knapp ein Jahr her, als Microsoft das israelische Startup Unternehmen Kidaro übernommen hat. Das Unternehmen spezialisierte sich auf die Desktop-Virtualisierung für Unternehmen. Jetzt bringt Microsoft die erste Betaversion des Microsoft Enterprise Desktop Virtualization (MED-V) kostenlos in den Umlauf. Wer Interesse an dieser Betaversion hat, muss sich mit einer Windows-Live ID anmelden und dort einen kurzen Fragebogen ausfüllen. Im Anschluss kann man den MED-V kostenlos downloaden. MED-V soll Unternehmen die Möglichkeit bieten, ihre Rechner am Arbeitsplatz schneller und komfortabler auf ein neues Betriebssystem umzustellen. Dabei basiert die Software auf der Technik von Kidaro.

Viele Unternehmen schieben die Umstellung vom Betriebssystem auf den Arbeitsplatzrechnern immer wieder vor sich hin. Das liegt einfach daran, das in Unternehmen oft die Software auf das Betriebssystem etc. zugeschnitten ist und das man diverse Anpassungen vorgenommen hat. Beim Update von Windows XP auf Windows Vista sind noch lange nicht alle Unternehmen mitgegangen, denn hier gibt es besonders viele neue Funktionen etc. und das Anpassen des neuen Betriebssystems ist sehr zeitaufwändig.

Administratoren bekommen eine große Erleichterung mit dem MED-V ausgeliefert. Denn mit der Software kann man virtuelle Rechner / Arbeitsplätze erstellen und dann komplett verwalten. So kann man virtuell einen Windows XP Rechner laufen haben, aber im Hintergrund besitzt man bereits Windows Vista. Die Programme lassen sich dann auf dem Windows Vista System einblenden und benutzen. Im Firmennetzwerk richtet man also einfach nur virtuelle Rechner ein und dann sind die Updates der eigentlichen Rechner nur noch halb so wild.

Erscheinen soll die finale Version vom MED-V im zweiten Quartal 2009. Bis dahin kann man sich bereits an der Betaversion versuchen. Eine Betaversion ist wie immer nicht für den alltäglichen Arbeitseinsatz bestimmt. Die Software soll beim Erscheinen der finalen Version mit in den MDOP rein. Dies ist das Microsoft Desktop Optimization Pack für Windows Vista.

Linkaufbau LektionenJetzt lesen: Linkaufbau Lektionen
Eine Vielzahl an Linkaufbau Lektionen zeigen dir, wie du Links für deine Webseite oder Kundenseiten bekommst. Von der Planung, Strukturfindung und Recherche, bis zur Umsetzung.

Über eisy
Hi, ich bin eisy (Soeren Eisenschmidt) und blogge seit 2007 auf eisy.eu. Meinen Weblog fülle ich bevorzugt mit Fachthemen rund um SEO, Affiliate-Marketing und relevanter Software. Regelmäßig ist mein Wissen bei Print- und Online-Magazinen gefragt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Zum eisy.eu Marketing Newsletter anmelden