Hilfreiche Ressourcen zum Thema SEO

Heute möchte ich euch gerne ein paar Seiten aufzeigen die ich zum Thema SEO gern und regelmäßig besuche. Seiten, die auch euch im Bereich Suchmaschinenoptimierung einen Mehrwert bringen. Die Reihenfolge der Vorstellung stellt keine Wertung dar. Ich möchte die Seiten auch nicht groß in Kategorien einsortieren oder nach Prioritäten ordnen.

SEO.at – Tägliche Updates aus der Branche

Seit 01 November 2009 schreibt Simon auf seo.at wöchentlich – im Prinzip täglich – kleine Teaser über aktuelle News aus der SEO-Branche. Er recherchiert spannende Themen im deutsch- und englischsprachigen Bereich und verlinkt diese durchaus auch gleich mit mehreren Quellen. In Kürze darf man zum Vierjährigen gratulieren.

Popularity-Reference.de – Die besten Wochenrückblicke

Neben einem umfangreichen Rückblick zu wichtigen Themen im Bereich SEO bekommt man hier auch gleich noch Themen aus anderen Segmenten des Online-Marketings mitgeteilt. Die Rückblicke sind nicht einfach nur Linklisten sondern sehr hochwertig aufbereitete Zusammenfassungen mit Links zu den Quellen. Außerdem wird es fein säuberlich sortiert und man bezieht – soweit ich das beurteilen kann – wirklich alle Quellen ein die was Gutes publizieren.

Searchengineland.com – SEO-News & Tipps am Vortag

Während wir und unsere Nachbarländer noch träumen, entstehen auf Searchengineland.com meistens schon spannende Themen im Bereich SEO und Suchmaschinenmarketing. Zum einen kriegt man sehr schnell und gut aufbereitet die News aus der Redaktion. Auf der anderen Seite wird man auch mit vielen guten Inhalten anderer Autoren versorgt. Und das sind dann keine News sondern oft Tutorials und Tipps. Mit der Besonderheit auf aktuelle Trends und Thematiken ausgerichtet zu sein. Eine solche Quelle gibt es in Deutschland gar nicht und ist für einen SEO der immer auf dem Laufenden sein will einfach unverzichtbar.

Tagseoblog.de – Bilder- und Video-SEO in der Praxis

Martin muss ich sicher niemanden vorstellen. Am 06. März 2009 habe ich den tagseoblog.de auf eisy.eu als einen der neuen Blogs in der Branche vorgestellt. Schon damals hat mich Martin mit seinem Stil inspiriert und es freut mich, ihn auch jetzt wieder erwähnen zu dürfen. Der Blog ist für mich die wichtigste Quelle im Bereich der Bildersuche und YouTube. Natürlich in Bezug auf die Optimierung der dortigen Inhalte. Dass Martin zwischendurch auch andere SEO-Themen sehr praxisnah und gern kritisch beäugt, macht seinen Blog und seine Person für die Branche nur noch wichtiger!

Radio4SEO.de – SEO auf die Ohren

Hier kriegt man Text und Ton geliefert. Radio4SEO.de dient als Plattform für verschiedene Podcast-Formate zu SEO, Inhouse-SEO und diversen Marketing-Themen. Ich nutze die Seite vorzugsweise – und da gebe ich gerne eine Wertung – für die Inhouse-SEO Show. Die anderen Shows sind zwar ebenfalls gut und mit viel Aufwand verbunden. Doch kostet natürlich auch das alles als Hörer viel Zeit und man muss Prioritäten setzen. Die habe ich irgendwann anhand der Informationsdichte für mich gesetzt. Deshalb nur Inhouse SEO und hin und wieder die SEO Show von Marco selbst.

Seobook.com – einen Schritt voraus

Ich denke Seobook.com kennen wieder sehr viele Leser. Allein durch die beliebte Toolbar ist es eine bekannte Quelle. Hier lese ich ein paar Mal pro Monat. Leider ein sehr unstrukturiertes Blog was die Darstellung angeht. Inhaltlich auf einem sehr guten Niveau und mit SEO-Themen und Ende gefüllt. Wie bei vielen anderen US-Blogs gilt auch hier, man ist der Zeit einen Schritt voraus. Wer viele englischsprachige Quellen liest wird schnell den Unterschied zu deutschen Blogs merken. Informationen fließen einfach schneller und sind erst ein bis zwei Tage später in Deutschland „aufbereitet“.

Dailyseoblog.com – Praxisthemen und Tipps

Im Dailyseoblog.com schreibt Mani jeden Monat über praxisnahe Themen aus dem Bereich der SEO. Er bringt immer wieder gute Zusammenfassungen von Software und Themen. Seine Inhalte sind stets mit Bildern aufgelockert und lassen sich gut erfassen. Hier lese ich etwa 1x pro Woche die aktuellen Themen. Da er nicht nur SEO im Kern behandelt sondern auch Tracking und andere Dinge ist es eine gute Quelle.

Distilled.net – Lehrmaterial und wichtige Informationen

Eine Art Favorit ist für mich Distilled.net. Über den Blog mit spannenden Themen zum Marketing hinaus. Besonders wichtig ist Distilled.net auch für Einsteiger in die Branche. Wer der englischen Sprache einigermaßen mächtig ist oder sich entsprechend zu helfen weiß, sollte hier unbedingt am Training bzw. der Online-Schule teilnehmen. Ich benenne es einfach mal so schlicht. „distilled U“ ist fantastisch.

Seokratie.de – endlich wieder Basics

Julian schreibt im Blog der gleichnamigen Agentur „Seokratie“ viel über Themen die SEOs betreffen. Ob es nun über „not provided“ geht oder um die Frage, ob Google Affiliate-Seiten hasst. Am wichtigsten finde ich aber die klare und offene Aufbereitung von Themen die nahe den Basics sind oder sogar Basics darstellen. Zuletzt beispielsweise über die interne Verlinkung. Vorher auch schon mal über Seitentitel. Außerdem kommen im Blog nahezu jede Woche neue Inhalte und dadurch lohnt es sich reinzuschauen.

SEO-United.de – Aktuelles mit Verspätung

Mein gewählter Titel ist leicht widersprüchlich. SEO-United sollte man als Quelle kennen und nutzen. Zwar trifft man häufig auf provokante und ziemlich reißerische Themen und Umfragen, aber am Ende bekommt man auch immer wieder nützliche Infos und etwas andere Gedankengänge. Ich lese SEO-United wenn es die Zeit erlaubt. Häufig muss ich es nicht lesen weil die Themen bereits vor Stunden oder Tagen in meinen englischen Quellen gelesen wurden. Wer englischsprachige Quellen gar nicht liest hat hier in jedem Fall eine gute Alternative. Empfehlenswert natürlich auch das umfangreichste Tutorial was es zu SEO in Deutschland gibt.

Fazit

Ich habe sicher nicht viele Quellen die ich regelmäßig verwende, aber diese paar sind es mir natürlich wert sie zu teilen. Welche Quellen lest ihr „wirklich“ mehrfach im Monat und somit in einer gewissen Regelmäßigkeit?

Jetzt kostenlos für meinen Nischenseiten-Newsletter anmelden

Über eisy (521 Artikel)
Hi, ich bin eisy (Soeren Eisenschmidt) und blogge seit 2007 auf eisy.eu. Meinen Weblog fülle ich bevorzugt mit Fachthemen rund um SEO, Affiliate-Marketing und relevanter Software. Regelmäßig ist mein Wissen bei Print- und Online-Magazinen gefragt.

5 Kommentare zu Hilfreiche Ressourcen zum Thema SEO

  1. Moin Eisy,

    werde jetzt leicht verlegen, Danke für das Lob. Und gute Liste. Dailyseoblog hatte ich noch nicht auf dem Radar, gleich mal ansehen.

    LG, Jens

  2. Schöne Liste. Ein möglicherweise interessanter Geheimtipp könnte ja auch unser SEO-Book sein…

    ;-)

  3. Bloggrundlagen // 13. November 2013 um 15:32 // Antworten

    Danke für die Linktipps. Da gibt es jetzt wieder viel zu lesen. Zwei deiner Empfehlungen hatte ich auch auf dem Schirm, den Rest durchstöbere ich jetzt in aller Ruhe.

  4. Bei einem solchen Angebot an unterschiedlichsten SEO-Seiten, Blogs etc. kann man ganz leicht in die Irre geführt werden. Habe schon selbst oft genug festgestellt, dass ich am Ende einer speziellen Suche auf einer mir sehr unseriös erscheinenden SEO Seite gelandet bin, wobei ich nicht mal ganz so neu bin und darauf achte wo ich Infos einhole. Deine Liste ist in diesem Fall eine gute Hilfe, auch für Neulinge! Schöne Idee auf jeden Fall!

  5. Carsten Todt // 5. Januar 2014 um 00:56 // Antworten

    Sicher gilt noch immer die Regel: So wenig wie möglich und dafür hohe Qualität. Das spart auch Speicherplatz. Außerdem werden minderwertige Inhalte abgestraft. Aber das nur so als ganz kurze Faustregel.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Top 10 der Woche 44/13 - SEO-united.de Blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*