Google News Projekt: die letzten Tage

Die letzten Tage in Google News waren unspektakulär. Am Wochenende haben wir keine neuen Nachrichten eingetragen und gestern war ich nicht anwesend. Trotzdem möchte ich den Stillstand in Sachen Besucherzahlen kurz aufzeigen. Finanziell brauche ich nichts erwähnen. Gestern sind es knapp 4 Euro gewesen, die Tage zuvor je gut 2 Euro. Die Besucherzahlen vom 10.08. bis 16.08.2010 – also im Zeitraum der Messung – betragen derzeit 1.216 Zugriffe.

Dieser Inhalt ist “Premium-Content”. Ich habe im Oktober 2013 meine Inhalte auf ein neues System umgestellt. Du findest Premium-Content ab sofort auf www.eisy.org. Dort werden auch rückwirkend die älteren Inhalte aktualisiert bereitgestellt.
Linkaufbau LektionenJetzt lesen: Linkaufbau Lektionen
Eine Vielzahl an Linkaufbau Lektionen zeigen dir, wie du Links für deine Webseite oder Kundenseiten bekommst. Von der Planung, Strukturfindung und Recherche, bis zur Umsetzung.

Über eisy
Hi, ich bin eisy (Soeren Eisenschmidt) und blogge seit 2007 auf eisy.eu. Meinen Weblog fülle ich bevorzugt mit Fachthemen rund um SEO, Affiliate-Marketing und relevanter Software. Regelmäßig ist mein Wissen bei Print- und Online-Magazinen gefragt.

2 Kommentare zu Google News Projekt: die letzten Tage

  1. Kenny Schmahl // 21. August 2010 um 00:25 // Antworten

    Wie sind denn deine Erfahrungen bei Browsergameseiten? Kann man da mit 5 News pro Tag überhaupt Besucher anziehen bzw. suchen überhaupt Leute bei Google News nach Browsergamenewsnews? Und wenn ja, wie sieht dein Modell zur Monetarisierung aus? Adsense bringt da ja wenig durch Klicks und manuell passende Werbebanner einblenden kann ja auch nicht das wahre sein oder?
    Eventuell sollte man bei diesem Themengebiet Google News nicht zur Monetarisierung nutzen, sondern versuchen die Besucher irgendwie auf der eigenen Seite zu halten. Damit könnte man langfristig eventuell mehr Leads generieren.

    Aber eventuell hast Du diesbezüglich ja Erfahrungen und kannst über ungefähre Besucherzahlen reden…

  2. Heute kommt dann wieder ein neuer Teil zu diesem Thema. :)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Zum eisy.eu Marketing Newsletter anmelden