Doodle-Traffic ist guter Traffic

Der Traffic den Google Doodles mitbringen ist von der Qualität bestimmt nicht der schlechteste. Ich habe am Samstag beim Hubble Teleskop mal einen kleinen Artikel geschrieben. Weniger um ein Maximum an Traffic zu generieren. Mein Ziel war es herauszufinden wie gut der Traffic allgemein ist. Besucher die wegen einem Weltraum-Teleskop kommen, suchen natürlich ein paar Hintergründe. Daher muss der Besucher eigentlich auch länger als nur 20 Sekunden bleiben. Nur aus diesem Grund habe ich dem Artikel am Anfang auch passende Informationen gegeben, da sonst jeder Besucher wieder abgesprungen wäre.

Insgesamt sind es am Ende des Tages 109 Besucher gewesen und ich bin mit der Statistik zufrieden, da ich erst kurz nach dem Mittag den Artikel geschrieben habe. Erschienen ist der Artikel nicht in den SERPs ganz oben, aber in der Universal Search im Part Google News stand er lange Zeit auf Platz 1 zu „Hubble Teleskop“ und „Hubble Telescope“ und damit zu genau der Suchanfrage, die mit dem Google Doodle verlinkt wurde. Die Tatsache da auf Platz 1 in den News zu stehen ist nichts besonderes, den Dreh habe ich – zugegeben – langsam raus und an „Trust“ muss man nicht glauben. :-) Das aber nur nebenbei.

Google Doodle Statistik-Auswertung

Längere Aufenthalte

Noch eine bessere Performance brachten die Besucher aber dann, wenn sie ohne Keyword in die Seite eingestiegen sind. Das sind alle die Besucher, die direkt über Kategorien von Google News in den Artikel wechselten. Wer mit einem Keyword kommt, kommt meistens auch mit Erwartungen die auf den ersten Blick erfüllt sein sollen. Nicht umsonst sind auch Landing Pages so schwierig zu optimieren. Steigt aber jemand über eine Kategorie ein, wird das Interesse spontan geweckt und die Erwartungshaltung ist anders. Solche Besucher haben eine Besuchszeit von 4:16 Minuten.

Wer die Möglichkeiten hat und Google Doodles für sich nutzen kann, der sollte es einfach mal ausprobieren. Mit welchem Hintergrund muss jeder für sich selbst entscheiden. Man kann den Traffic aber definitiv auch sinnvoll nutzen und nicht nur als Statistik-Makeup für die Tageswerte.

Linkaufbau LektionenJetzt lesen: Linkaufbau Lektionen
Eine Vielzahl an Linkaufbau Lektionen zeigen dir, wie du Links für deine Webseite oder Kundenseiten bekommst. Von der Planung, Strukturfindung und Recherche, bis zur Umsetzung.

Über eisy
Hi, ich bin eisy (Soeren Eisenschmidt) und blogge seit 2007 auf eisy.eu. Meinen Weblog fülle ich bevorzugt mit Fachthemen rund um SEO, Affiliate-Marketing und relevanter Software. Regelmäßig ist mein Wissen bei Print- und Online-Magazinen gefragt.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. KW17: 3000 kostenlose Icons, YouTubeDisco, Google Doodle und mehr - Der Softwareentwickler Blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Zum eisy.eu Marketing Newsletter anmelden