Auswertung für den Monat März 2010

Der erste April ist zwar nicht gerade mein Lieblingstag, aber ich mache dennoch mal eine Auswertung für den März 2010. Mit dem dritten Monat im Jahr bin ich zufrieden gewesen. Nicht wegen den Besucherzahlen, sondern hauptsächlich auch deshalb, weil es viele Kommentare gab und wie ich finde auch sehr interessante Themen. Über etwaige Einnahmen von diesem Weblog möchte ich aber auch in dieser Auswertung wieder Abstand nehmen. Blogeinnahmen vom März 2010 veröffentlichen andere Leute ja genug.

Viel mehr möchte ich die interessanten Themen in Vordergrund stellen, die Verlinkungen mit den meisten Click-Outs usw. In erster Linie aber wieder ein großes Danke Leser, die im März so viele Kommentare geschrieben haben. Weiter ein Danke an VISIT-X, Dorst eMarketing, den AdWords Service und an SISTRIX. Es ist ungemein wichtig für einen Blogger, nicht jeden Monat nach neuen Werbepartnern suchen zu müssen. Umso mehr freue ich mich darüber, dass seit Anfang 2010 alles so gut läuft.

Die folgende Grafik zeigt Euch grob, wie es um die Besucherzahlen im März stand. Sehr gut, würde ich sagen.

Besucherzahlen März 2010

Wie viele Besucher das nun ganz genau waren, kann ich nicht sagen. Interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht. Viel wichtiger ist mir die Frage, woher meine Besucher eigentlich immer kommen, wenn diese nicht aus Google kommen. Die besten Quellen für mein Weblog sind im März 2010 gewesen:

  1. Twitter.com
  2. Facebook.com
  3. Randolf.jorberg.de
  4. Seofm.com
  5. Tagseoblog.de
  6. Selbständig-im-Netz
  7. Seo.at
  8. Yigg.de
  9. Wikipedia
  10. Radio4SEO

Daher kamen also die meisten Besucher. Jetzt wäre es interessant zu wissen, wohin am Ende die meisten Besucher gegangen sind.

  1. Randolf.jorberg.de
  2. Sourceforge.net
  3. Sistrix Toolbox
  4. Twitter.com/eisy
  5. Google.de/chrome
  6. Websiteboosting.com
  7. Einfachmarke.de
  8. Xovi.de
  9. VISIT-X
  10. SEOlytics.de

Sind ja lange nicht alle Seiten die Leser besucht haben. Aber zehn sollten auch reichen. Auf jeden Fall gehen Besucher die auf eisy.eu kommen, auch sehr sinnvolle Wege wieder raus. Das ist mir wichtig, denn einfach nur Seite schließen und weg, wäre auch nicht so schön.

Die beliebtesten Inhalte im März waren abgesehen von der Startseite, Kategorien und Tags übrigens:

  1. Meine Kunden, meine Leistung, meine Referenz
  2. Warum Bauchgefühl keine 100 Euro ersetzt
  3. Wo rankt meine Konkurrenz ohne mich
  4. Xovi Testbericht Teil 5
  5. Agentur-Optionen & Keywords nach Branchen
  6. Spekulation: AdSense, Analytics & IP-Adressen
  7. Meinung: Website Boosting Magazin
  8. SEOlytics durch Linkbuilding-Modul erweitert
  9. Website Texte vorlesen lassen
  10. Searchmetrics Rapid Test 1

Durchweg gut verteilt. Viel mehr möchte ich zu den Statistiken im März auch gar nicht schreiben. Die Blogbeiträge sind so schon immer recht lang. Neu ist im März noch hinzugekommen, dass es nun endlich aktiv den Newsletter geben wird. Dort gelangt ihr über den Button unter der Suchfunktion oben im Header hin. Etwas anderes Neues gibt es außerdem ab sofort. Erwähne ich aber nicht hier, da es in der Sidebar jeder erahnen kann. Bin schon fleißig dabei und soweit auch sehr guter Dinge.

Freue mich auf einen angenehmen April und hoffe der schneidet mindestens genauso gut ab wie der März.

Link Research Tools
Über eisy
Hi, ich bin eisy (Soeren Eisenschmidt) und blogge seit 2007 auf eisy.eu. Meinen Weblog fülle ich bevorzugt mit Fachthemen rund um SEO, Affiliate-Marketing und relevanter Software. Regelmäßig ist mein Wissen bei Print- und Online-Magazinen gefragt.

2 Kommentare zu Auswertung für den Monat März 2010

  1. .. bin net mehr in deine top10? *schnief*

  2. Ich mache solche Auswertungen eigentlich nie. Aber wenn Ich so darüber nachdenke vielleicht doch ein Muss. So entgehen mir eine Menge wichtiger Infos womit Ich mich besser auf meine Zielgruppe(n) einschiessen kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Zum eisy.eu Marketing Newsletter anmelden